General

Wann sollte das Baby von der Brust abgeschnitten werden?

Wann sollte das Baby von der Brust abgeschnitten werden?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ihr Baby sollte in den ersten 6 Monaten gestillt werden, und nach 6 Monaten sollten zusätzliche Lebensmittel begonnen und bis zum Alter von 2 Jahren gestillt werden. Stillen ist wichtig für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung. Das Baby, das den Geruch seiner Mutter, die Wärme seiner Haut, seinen Herzschlag und seine Stimme aufnimmt, fühlt sich sicher.

Nach Beendigung des Stillens sollte für die Mutter und das Baby eine angemessene Zeit gewählt werden. Wenn das Baby beschließt, die Brust aufzugeben, nimmt dieser Vorgang weniger Zeit in Anspruch und kann erleichtert werden. Wenn Sie sich dazu entschließen, die Brust abzuschneiden, ist es ideal, Ihr Baby nach und nach von der Brust zu trennen. Das Saugen für Babys ist eine Möglichkeit, Hunger zu finden und Hunger zu lindern.

Wenn es in Ihrem Leben wichtige Veränderungen gibt, z. B. einen Job zu beginnen oder die Pflegekräfte zu wechseln, möchte Ihr Baby häufiger saugen, wenn Sie krank sind oder Zähne haben. Daher sollten Sie in diesen Fällen die Trennung von der Brust verschieben.

Am einfachsten auszuweichen ...

Für die Mutter gibt es einige Nachteile des Stillens. Wenn das Stillen plötzlich gestoppt wird, können Staus in den Milchkanälen oder eine entzündliche Erkrankung namens Mastitis auftreten. Es wirkt sich auch auf Ihre Psychologie aus. Sie können ein Gefühl des Verlustes erleben. Um diesen Zeitraum mit minimalem Schaden zu umgehen:

• Kümmern Sie sich in dieser Zeit mehr um Ihr Baby. Es ist jedoch angemessener, dass Ihr Ehepartner oder ein Familienmitglied auf Ihr Baby aufpasst, bis es sich an die neue Situation gewöhnt hat.

• Schneiden Sie nicht abrupt durch die Brust, sondern beginnen Sie einige Wochen vor Ihrem Zieldatum langsam.

• Die beste Form der Reduzierung besteht darin, die Anzahl der Stillvorgänge nacheinander zu verringern. Reduzieren Sie jedes Mal eine Mahlzeit, wenn sich Ihr Baby an das neue Ernährungsprogramm gewöhnt.

• Schneiden Sie die letzte Mahlzeit früh morgens und abends ab.

• Wenn Ihr Baby weniger als 6 Monate alt ist, ersetzen Sie die ausgelassene Mahlzeit durch Frischmilch. Wenn es mehr als 6 Monate alt ist, fügen Sie eine zusätzliche Mahlzeit hinzu.


Video: Brust entzündet! Baby hat beim Stillen zu heftig gesaugt. Klinik am Südring. TV (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos