General

Für einen gesunden Körper nach der Geburt!

Für einen gesunden Körper nach der Geburt!



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Mutter zu sein ist zweifellos ein einzigartiges Gefühl auf der Welt, in dem jede Frau leben möchte. Eine Schwangerschaft kann jedoch bei einigen Frauen Besorgnis hervorrufen, dass sich mein Körper verschlechtern wird. Mit der sich entwickelnden Technologie und den ästhetischen Anwendungen kann jedoch die Verformung des Körpers minimiert werden, während alle Regionen einschließlich pränataler Defekte erneuert werden können.

Körperliche Veränderungen, die während der Schwangerschaft im Körper auftreten, treten manchmal als Krampfadern an den Beinen und als Hautrisse und Krampfadern auf und hinterlassen manchmal bleibende Spuren an den Hüften und Brüsten. Während einige Frauen es zugeben, hat die überwiegende Mehrheit Schwierigkeiten, sich körperlich und emotional an Veränderungen anzupassen. Facharzt für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Dr. Atilla Alp, Bauchstraffung, Fettabsaugung, Bruststraffung und Verengung der Vagina Operationen werden auch häufig auf die Operationen bezogen, sagte, dass die folgenden Aussagen;

Es ist bekannt, dass regelmäßige Ernährung und Bewegung nicht ausreichen, um während der Schwangerschaft eingenommenes Übergewicht zu beseitigen, das nach der Geburt nicht einfach verabreicht werden kann. Die Haut hat eine ästhetische Struktur, aber ein durch Überdehnung der Haut hervorgerufenes Absacken führt in Zukunft zu irreversiblen Rissen und Hautdeformationen. Brüste, Gesäß, sowie Abfälle des körperlichen Erscheinungsbilds von Frauen sowie psychische Depressionen können zu schweren Depressionen führen. “Frauen im Allgemeinen, um diese Probleme kurzfristig loszuwerden, aber eine wirksame Lösung, um ästhetische Praktiken anzuwenden, die betonen, dass unsere Gesundheit wichtiger ist als diese Bedenken Er erklärte, dass es keine Eile für solche Praktiken geben sollte, insbesondere sollten Frauen solche Operationen während des Stillens vermeiden. Atilla Alp gab die folgenden Informationen über postnatale Operationen;

Fettentfernung (Fettabsaugung): „Zu Beginn ist zu beachten, dass es sich bei der Fettabsaugung nicht um eine Schlankheitsoperation handelt. Diese Anwendung ist eine Methode, um das Absacken nach der Geburt zu verhindern, wenn die Person das Idealgewicht erreicht.
Fettabsaugung im Körper: Innen- und Außenteile des Beins, Bauch-Taillen-Becken, Arme, Brustbereiche, Nacken- und Kitzelbereiche des Gesichts werden zum Absacken angelegt.

Bauchstraffung: karın Das Bauchwachstum während der Schwangerschaft gilt als einer der Hauptindikatoren für Schwangerschaft, pränatale und postpartale Bauchmuskeln aufgrund von Schädigungen ist die häufigste Operation. Bei dieser Operation wird sowohl der Hautüberschuss als auch die Bauchdecke gestrafft und das Fettgewebe, das eine Schwellung unter der Haut verursacht, vollständig entfernt. Darüber hinaus wird die Haut des Abdomens aufgrund einer übermäßigen Gewichtszunahme während der Schwangerschaft gedehnt und gedehnt, und das Aussehen des deformierten Abdomens wird durch Straffung der Bauchwandmuskeln korrigiert.

Bruststraffung: „Die Brusthaut verliert ihre Elastizität, da sie später in der Schwangerschaft ihr Gewebe registriert. Es verliert seine frühere Form und die Brustwarzen sinken auf einen niedrigeren Punkt als zuvor. Eine Bruststraffung wird durchgeführt, um die schlaffen Brüste während der Schwangerschaft und Stillzeit neu zu formen. Das gewünschte Volumen wird mit einer Prothese erreicht, die in derselben Sitzung angelegt wird, während die Brüste in die gewünschte Position gebracht werden. “

Verschärfung der Vagina: Stress während der normalen Entbindung, schlampige und unnötige Episiotomien (Unterbrechung der Vagina und des Anus während der normalen Entbindung) und danach nachlässige Nähte, vermehrte Geburten, fortschreitendes Alter oder Geburt eines großen Babys, Verlust der Vaginalmuskulatur und der alten Elastizität. bewirkt, dass sich die Vagina ausdehnt. Es ist jetzt möglich, diese Probleme mit der Ästhetik der Scheidenkontraktion zu beseitigen. “

Welches ist das am meisten bevorzugte unter den Operationen?

Facharzt für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Atilla Alp wies auf die Fettabsaugung als die am meisten bevorzugte Methode hin und erwähnte, dass andere Anwendungen ebenfalls unterschätzt wurden.
Wiederherstellungsprozess nach Operationen

Dr. Atilla Alp sollte nach der nach der Geburt durchgeführten Bauchstraffungsoperation keine Spannung in der Naht im Bauchbereich hervorrufen, bemerkte er. Deshalb warnte er seine Patienten, nach der Operation mehr auf sie zu achten. Er rät ihnen, nach der Operation einige Tage nicht aufrecht zu liegen und sich zu stark zu beugen und aufzustehen, wenn sie nicht müssen.

Dr. Alp, die Bruststraffung, nachdem die Patientinnen für eine bestimmte Zeit in Form eines Sport-BHs einen elastischen Struktur-BH tragen sollten, sagte er. Der Patient kann in wenigen Tagen zum normalen Leben zurückkehren.

Dr. Alp betonte, dass flexible Korsetts nach einer Fettabsaugung 2-3 Wochen lang getragen werden sollten.

Nach Dehnungs- und Bruststraffungsoperationen sollte der Verband in Abständen von 2-3 Tagen angelegt werden. Nähte werden nach etwa 12 Tagen eingenäht. Die nach der Operation sichtbaren Blutergüsse verschwinden innerhalb von 3 bis 4 Wochen vollständig und das Ödem und die Schwellung verschwinden vollständig innerhalb von 2-3 Monaten.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos