Baby-Entwicklung

Können Sie das Geschlecht Ihres Babys bestimmen?

Können Sie das Geschlecht Ihres Babys bestimmen?

Der Satz „Es ist egal, ob es gesund ist oder nicht!“ Ist ein Satz, den wir oft von Eltern hören. Manchmal ist es jedoch möglich, ein von Herzen kommendes Geschlecht zu haben, obwohl es wünschenswert ist, dass es gesund ist.

Vielleicht sehen Sie ein Mädchen oder einen Jungen, wenn Sie planen, schwanger zu werden und von Ihrem Baby zu träumen. In diesem Fall wird der Geist sofort schwanger Geschlechtsbestimmung mögliche Managerfrage kommt von. Dann bleiben Sie dran und lesen Sie unseren Artikel weiter!

Wie wird das Geschlecht des Babys bestimmt?

Aus einer Zeit, in der Sie noch nicht zusammen sind, haben Sie sich vielleicht als Jungen oder Mädchen vorgestellt, wenn Sie in die Zukunft blicken.

Sie können immer fragen, ob es ein einfacher Weg ist, Ihren Traum zu verwirklichen, besonders wenn Sie nicht an das zweite Kind denken.

In so einem Fall Was tun, um einen Jungen zu haben? Sie können ein wenig recherchieren. Gleiche Situation ein kleines Mädchen haben kann auch zutreffen.

Die Bildung eines Babys, des Embryos, ist das Ergebnis der Verschmelzung der Samenzellen aus der Eizelle des Mannes und der der Mutter.

Eine normale Person 46 Chromosomen Es tritt. Davon stammen 23 von der Mutter und 23 vom Vater. Die Eizelle der Mutter enthält immer das X-Chromosom; Das Chromosom des Vaters kann jedoch X oder Y sein. In diesem Fall können wir sagen, dass das Baby ein Mädchen mit XX-Chromosomen oder ein Mann mit XY-Chromosomen ist, abhängig von den Chromosomen des Vaters.

Welche Methoden zur Geschlechtsbestimmung können Eltern anwenden?

Obwohl es keine 100% ige Garantie gibt, ist es möglich, das Geschlecht des Babys durch eine Reihe von Methoden zu bestimmen. "Wie macht man einen Jungen?"Oder"Was tun, wenn Sie ein Mädchen wollen?Ler Wir möchten diese Methoden für diejenigen, die denken, kurz erwähnen.

Shettles-Methode

Dr. Dr. Landrom Shettles und Dr. Es ist eine von David Rorvik und 75% wirksam es gesagt wird. Grundlage dieser Methode ist die Tatsache, dass das X-Chromosom länger lebt als das Y-Chromosom.

Im Lichte dieser Informationen Mädchen, ein Kind zu haben Sie können Ihren Tag des Eisprungs berechnen, die Beziehung 2-4 Tage vor dem angegebenen Tag des Eisprungs eingeben und die sexuelle Abstinenz am nächsten Tag feststellen.

Daher sind die Y-Chromosomen des Vaters relativ kurzlebig und überleben nicht bis zu dem Tag, an dem das Ei gebildet wird, so dass die Chance der X-Chromosomen des Vaters, das Ei zu befruchten, zunimmt.

Einen Jungen zu haben schneller als das Y-Chromosom. In diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Baby ein Mann wird, umso höher, je näher Sie der Laichzeit kommen.

Geschlechtsverkehr

Spermien haben eine empfindlichere Struktur. Die Scheide der Frau hat eine saure Umgebung in der Nähe des Gebärmutterhalses und eine alkalische Umgebung in der tieferen Region. nämlich Was tun, um einen Jungen zu haben? Ein Paar, das sich fragt, was es ist, kann Geschlechtsverkehrspositionen angeboten bekommen, die ein tieferes Eindringen ermöglichen.

Bei einer tiefen Penetration treten männliche Spermien in eine alkalischere Umgebung ein, so dass die Überlebenschance auf dem Weg zur Eizelle höher ist.

Ebenso Methoden für ein Baby Geschlechtsverkehr mit einer oberflächlichen Penetration kann empfohlen werden. Somit sterben die Y-Chromosomenzellen in den Spermien, ohne der Urinumgebung standhalten zu können, und die Chancen für langsame, aber resistentere X-Chromosomen steigen.

Dieses Verfahren weist jedoch keine große Zuverlässigkeit auf. Weil angenommen wird, dass sich die Lebensspanne von männlichen und weiblichen Spermien täglich und nicht von Minuten unterscheidet.

Sexuelle Abstinenz

Nachdem der Geschlechtsverkehr für ein paar Tage unterbrochen wurde, für einen kleinen Jungen es wird gesagt, um die Chance zu erhöhen. Weil männliche sexuelle Abstinenz das Spermavolumen erhöht, muss mehr Sperma gefunden werden.

Es wird angenommen, dass männliches Sperma im Sperma die Wahrscheinlichkeit einer Befruchtung der Eizelle erhöht. Einige Wissenschaftler argumentieren, dass hohe Spermienmengen das Schwangerwerden erleichtern, aber sie sind bei der Bestimmung des Geschlechts nicht sehr effektiv.

Obwohl die Erfolgsquote nicht sehr hoch ist was tun, um einen Jungen zu machen ist eine einfache Methode, um für Paare, die denken, zu versuchen.

Kalium- oder magnesiumreiche Ernährung

Nach einer Recherche Methoden für einen kleinen Jungen Die Ernährung der Mutter ist vor der Schwangerschaft reich an Kalium.

Weil Kalium den Zustand der männlichen Samenzellen verbessert. Rotes Fleisch, Banane, rote Bohnen und Avocado Lebensmittel wie Kalium gehören zu den reichhaltigsten Lebensmitteln.

Es wird gesagt, dass die magnesiumreiche Ernährung der Mutter wirksam ist, um ein Mädchen zu sein, das heißt, um den Zustand der weiblichen Samenzellen zu verbessern.

Grünes Blattgemüse, Getreide und Nüsse sind Lebensmittel, die reich an Magnesium sind. Obwohl einige Studien vermuten lassen, dass sich die Ernährung auf das Geschlecht auswirkt, gibt es keine eindeutigen Hinweise darauf, dass sich die Ernährung der Mutter auf das Geschlecht auswirkt.

Orgasmus bestellen

Wenn die Frau vor ihrem Partner einen Orgasmus hat, tritt eine alkalischere Umgebung in der Vagina auf. In diesem Fall einen Jungen haben bedeutet eine bessere Umwelt.

Da die Struktur der Vagina vor dem Orgasmus sauer sein wird, was es braucht, um ein Mädchen zu sein Man kann sagen, dass der Mann vorher einen Orgasmus haben sollte.

In Anbetracht der Tatsache, dass das Vorspiel auch die Vagina alkalisch machen kann, wird klarer, warum diese Methode keine bevorzugte Methode zur Geschlechtsbestimmung ist.

Überschüssige Methode

Diese Methode ist eine Methode zur Geschlechtsbestimmung durch Zentrifugation von X- und Y-Chromosomen in einem Labor. Trennen Sie diese Chromosomen Obwohl nicht 100% möglich Bei dieser Methode wird erwartet, dass das Y-Chromosom ansteigt und das X-Chromosom nach unten kollabiert.

Obwohl diese Methode bei der Geschlechtsbestimmung als nicht ethisch angesehen wird, kann sie möglicherweise verwendet werden, um die Übertragung bestimmter geschlechtsbedingter Erbkrankheiten auf das Baby zu verhindern.

Es gibt natürlich Methoden in der medizinischen Welt, die das Geschlecht des Babys in hohem Maße bestimmen können. Es ist jedoch eine Angelegenheit von großer Kontroverse, wenn es um Ethik geht.

Manchmal können zum Zwecke der Familienplanung diejenigen, die ein Mädchen haben, Anfragen haben, wie z. B. Jungen, und diejenigen, die einen Jungen haben, können nach einem Mädchen fragen. aber PID (Präimplantationsdiagnostik) Chromosomenselektionsmethoden, bevor der Embryo in den Mutterleib gebracht wird, werden von einem bestimmten Segment nicht als ethisch angesehen, da die Embryonen des anderen Geschlechts absichtlich verworfen werden.

Da sieht man viele Geschlechtsbestimmung Methode zur Verfügung. Keiner von ihnen gibt jedoch eine 100% ige Garantie. Einige Methoden werden nicht als ethisch angesehen, es sei denn, sie haben einen vernünftigen Grund. Letztendlich ist es für Sie am wichtigsten, ob es sich um ein kleines Mädchen oder einen kleinen Jungen handelt, in der Lage zu sein, es gesund zu halten.

// www. / Aufbau in-Nacht-Mädchen-und-Boy-Baby-Namen /