Allgemeines

Die traurige, süße Geschichte hinter 'Love You Forever'

Die traurige, süße Geschichte hinter 'Love You Forever'



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Robert Munschs Kinderbuch, Liebe dich für immer gehört zu den meistverkauften Kinderbüchern aller Zeiten, löst aber bei den Eltern immer noch sehr unterschiedliche Reaktionen aus.

"Ich werde dich für immer lieben,
Ich werde dich für immer mögen,
solange ich lebe
Mein Baby wirst du sein. "

Die Geschichte und insbesondere die Worte zu diesem Schlaflied werden von einigen als rührender Bericht über die unendliche Liebe einer Mutter angesehen, und von anderen als das ultimative Beispiel für die schlechte Elternschaft von Hubschraubern.

Ich gebe zu, dass ich diese letztere Kategorie immer abonniert habe. Es tut mir weh, es zu sagen, weil ich die Bücher von Herrn Munsch liebe. Schlammpfütze, Mortimer, Die Taschenbuchprinzessin, Stinkende Socken, Stephanies Pferdeschwanz, Zu viel Zeug: Es gibt abgenutzte Kopien von jedem von ihnen im Bücherregal meiner Töchter. Aber während wir eine Kopie von besitzen Liebe dich für immer - wer nicht? - Ich fand die Geschichte immer etwas gruselig.

Um es noch einmal zusammenzufassen: Das Buch beginnt mit einer Mutter, die ihr neugeborenes Baby schaukelt und dieses jetzt bekannte Lied singt, während es einschlafen kann. Von dort wächst das Baby zu einem störenden Kleinkind heran, einem schmutzigen kleinen Jungen, einem mürrischen Teenager und schließlich einem Ehemann und Vater mit einem eigenen Baby. Währenddessen schleicht sich seine Mutter jede Nacht, selbst nachdem er in sein eigenes Zuhause gezogen ist, in sein Schlafzimmer, zieht ihn aus dem Bett und wiegt ihn, während sie ihm ihr Lied singt.

Ich habe gelesen Liebe dich für immer Dutzende Male im Laufe der Jahre, aber heute habe ich die Geschichte hinter dem Buch gelernt: Es wurde ursprünglich als Lied für die beiden totgeborenen Babys des Autors geschrieben.

Wie Herr Munsch auf seiner Website schreibt:

"Ich habe das erfunden, nachdem meine Frau und ich zwei tot geborene Babys hatten. Das Lied war mein Lied für meine toten Babys. Lange Zeit hatte ich es im Kopf und ich konnte es nicht einmal singen, weil ich es jedes Mal versuchte singe es, weinte ich. Es war sehr seltsam, ein Lied in meinem Kopf zu haben, das ich nicht singen konnte.

Lange Zeit war es nur ein Lied, aber eines Tages, als ich in einem großen Theater an der Universität von Guelph Geschichten erzählte, kam mir der Gedanke, dass ich möglicherweise eine Geschichte um das Lied herum schreiben könnte.

Heraus geknallt Liebe dich für immer, so wie es im Buch steht. "

Dank dieses Buches haben unzählige Eltern ihren eigenen Kindern dieses Lied in verschiedenen Ländern und Sprachen in verschiedenen Melodien und Stilen vorgesungen. Für Herrn Munsch klingt das so:

Nachdem ich die Geschichte hinter der Geschichte gelernt habe, fällt es mir schwer, zynisch zu bleiben. ich lese Liebe dich für immer heute morgen wieder und sah es in einem neuen Licht. Nicht als die Geschichte einer Mutter, die einfach nicht loslassen kann, sondern als Beweis für die Liebe, die über Zeit und Raum hinaus besteht, und als Ode an jene Eltern, die nie die Chance hatten, ihre Babys zu rocken.

Und zum ersten Mal, wenn ich lese Liebe dich für immer heute habe ich geweint.

Schauen Sie sich auch 7 Dinge an, die Sie nie über das Kinderbuch gewusst haben gute Nacht Mond.

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: Silvers Traurige Geschichte Teil 1 (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos