Allgemeines

Nach 50 Geburten sind dies die Top 20 Bilder eines Fotografen

Nach 50 Geburten sind dies die Top 20 Bilder eines Fotografen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Fotografin Leilani Rogers hält es für eine "himmlische Erfahrung", ein Baby auf diese Welt kommen zu sehen. Auf ihrem Weg zur Erfassung von 50 Geburten hat sie zarte Momente erlebt und Dinge gesehen, die außergewöhnlich und ungewöhnlich sind.

Schauen Sie sich ihre persönliche Auswahl an Lieblingsfotos an:

Als sie von unserer Website gebeten wurde, die Geschichten hinter einigen ihrer denkwürdigsten Aufgaben im Bereich der Geburtsfotografie zu teilen, erklärte sie: "Vor ein paar Jahren hatte ich das absolute Glück, eine Zwillingsgeburt zu dokumentieren, bei der Zwilling B vollständig im Caul geboren wurde. ""

"Das war wahrscheinlich der wichtigste Moment für mich als Geburtsfotograf. Es hat meine Liebe zu diesem Genre gefestigt und meinen Platz in der Fotoindustrie bestätigt. Ich kann mir nicht vorstellen, wenn es meine Geburt wäre, kein Bild von diesem Moment zu haben und kein Handybild hätte es gerecht gemacht. Die Bedingungen dieser Geburt waren nicht ideal, es war dunkel, der Raum war winzig, und es waren viele Geburtshelfer anwesend, deren Arbeit viel wichtiger war Und doch gelang es mir irgendwie, diesen wundersamen Moment mit einem schnellen Klick festzuhalten. Ich nahm mir nicht einmal die Zeit, ihn mit eigenen Augen zu sehen! Später am Abend durch die Bilder zu gehen, war das erste Mal, dass ich wirklich lag Augen auf das, was ich eingefangen hatte. Und ich fing an zu weinen, weil es so schön und selten war und ich mich so gesegnet fühlte, es gesehen zu haben, wenn auch nur durch meine Linse. "

Leilani erzählte von dem Foto des jungen Mädchens, das ihrer Mutter im Pool half, und erinnerte sich an das Engagement der ganzen Familie für Arbeit und Entbindung: "Es war eine wunderschöne Geburt voller Fragen, Liebe und Wunder. Die Bilder halten all das und mehr fest. Mein Favorit ist eine Einstellung der 7-jährigen Tochter, die Druck auf den unteren Rücken ihrer Mutter ausübt. Sie kam so ruhig und süß in den Raum, in dem ihre Mutter geboren wurde, und wollte wirklich helfen. Später erzählte mir ihre Mutter, wie beruhigend es war, sie dort zu haben und wie sehr sie die pflegende Natur bewunderte, die ihre Tochter besaß. "

Interessanterweise konnte Leilani erst vor einigen Monaten ihre erste Kaiserschnittgeburt fotografieren. Sie sagte über die Erfahrung:

"Ich hatte viele Kunden mit Kaiserschnitten und durfte nie wieder mit ihnen in den OP. Darauf hatte ich lange gewartet! Es war eine Art" Kneif-Erfahrung ", so wie ich es war Ich konnte nicht glauben, dass ich tatsächlich dort war! Ich wurde oft gefragt, ob es mich überhaupt störte, die chirurgische Seite der Geburt zu sehen. Und das tat es wirklich nicht. Ich fand diese Momente, in denen dieses Baby herauskam, jeder zu sein ein bisschen so schön und faszinierend wie jede andere Geburt, an der ich teilgenommen hatte. "

Ich habe absichtlich nur 19 Fotos in die Diashow oben eingefügt, weil ich darauf hinweisen wollte, dass mich dieses betrogen hat! Ich warf einen kurzen Blick auf das Foto der winzigen Hand unten und fand es süß, aber in den Top 20? Scheint, als hätte ich nicht genau genug hingeschaut ...

In Bezug auf dieses Foto erzählte Leilani BabyCenter: "Erst letzten Monat habe ich ein weiteres seltenes Ereignis fotografiert - ein Baby, das mit 6 Fingern geboren wurde! Auf jeden Fall eine Überraschung. Aber ein besonderes. Es gab keinen Knochen im Finger, aber es hatte ein Nagel! Es war faszinierend, um es gelinde auszudrücken. "

Tolle!

"Ich bin mit Plazentas und Nabelschnüren ganz nah gekommen", schloss Leilani. "Ich habe es geschafft, genau in dem Moment zu schwinden, in dem ein Baby seinen ersten Atemzug macht. Ich habe ein oder zwei Mal MEINEN Atemzug verloren, als Mütter nach ihren Babys gegriffen und sie an ihre Brust gebracht haben. Ich wurde von emotionalen Vätern berührt und schnell arbeitende, intuitive Hebammen und OBs, die die Geburt normal, sicher und feiernswert machen. In allen Aspekten der Geburt steckt so viel unerwartete Schönheit. "

Ihr Ziel mit der Fotografie ist es, "Arbeit und Entbindung als schmerzhaft oder grob zu entlarven", erklärte die Einwohnerin von Austin, "selbst in ihren verletzlichsten Momenten sind Mütter unbestreitbar stark und schön."

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Leilani Rogers, mit denen Sie sich auch auf Facebook verbinden können.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im April 2015 veröffentlicht

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: Photo Universal - Meine 10 besten Astrofotos - Stefan Seip (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos