Allgemeines

Woche 38: Die 5 Phasen des Wartens auf Arbeit

Woche 38: Die 5 Phasen des Wartens auf Arbeit



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die 5 Stufen des Wartens auf Arbeit sind die gleichen wie die Stufen der Trauer, zumindest für mich.

In den letzten Tagen habe ich immer mehr mit mir selbst gesprochen. In diesen Fällen tue ich gerne so, als würde ich mit meinem Baby sprechen, aber ich spreche wirklich mit meiner Gebärmutter.

Stufe 1: Ablehnung

Alles begann mit einem Schock. Ich kann nicht glauben, dass ich dieses Baby noch nicht bekommen habe. Ich sagte voraus, dass ich ihn früh haben würde - um genau zu sein gestern -, aber das geschah nicht. Wie ist es möglich, dass ich noch schwanger bin? Ich dachte, mein Bauch fiel herunter, aber vielleicht nicht? Vielleicht bin ich nicht so schwanger wie ich dachte.

Stufe 2: Wut

Ich bin wütend auf meine Gebärmutter. Wie kann es wagen, mich ab 26 Wochen mit gruseligen Wehen zu bestrafen, ohne dass etwas dafür zu zeigen ist?

Ich bin wütend auf meine Mobilität. Während ich mich im Bett umdrehe (Korrektur: Versuch mich umzudrehen), fluche ich lautlos.

Ich bin wütend, dass mein Baby noch nicht bereit ist, sich der Welt anzuschließen. Ich bin bereit für ihn.

Stufe 3: Verhandlungen

Pleaaaaaaaaase ließ mich heute zur Arbeit gehen.

... heute geht in morgen über ..

Pleaaaaaaaaase ließ mich heute zur Arbeit gehen. Wenn ich gehe, bis meine Füße abfallen wollen, lassen Sie mich dann zur Arbeit gehen? Bitte?

... heute geht in morgen über .. Spülen und wiederholen.

Stufe 4: Depression

Ich möchte nicht aufstehen. Ich mache es trotzdem. Ich gehe zum Markt und starre sehnsüchtig auf das Bündel der Freude eines anderen in seinem süßen kleinen Kinderwagen, der Mutter, die ohne Paddel geht. Ich ziehe mich vorübergehend auf Stufe 2 zurück (sprich: Wut) und möchte sie dafür schlagen, dass sie bereits ihr Baby hat. Stattdessen sind meine Augen hoch und ich weine genau dort vor allen.

Stufe 5: Akzeptanz

Wir sind endlich angekommen.

Dieses Baby wird kommen, wenn es bereit ist. Ich habe akzeptiert, dass er bereits ein unabhängiger Mann ist und zu seinen eigenen Bedingungen der Welt beitreten wird. Das könnte heute sein, aber es könnte auch 2+ Wochen von jetzt an sein. In jedem Fall ist das Ende und der Anfang in Sicht.

Eine Schwangerschaft kann nicht ewig dauern, oder?

Sabrina, die Autorin des Blogs RhodeyGirl Tests für gesundes Leben, erwartet im September ihr erstes Baby mit ihrem Ehemann Trig. Sie können andere schwangerschaftsbezogene Beiträge in ihrem Blog lesen.

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: Wie Sie erfolgreich ein PMO aufbauen viele Tipps + 99 Tage QuickStart (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos