Allgemeines

Ich täuschte mich vor, ich sei schwanger

Ich täuschte mich vor, ich sei schwanger



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie können diese 2. rosa Linie sehen, richtig? Ich meine, es ist da ... nicht wahr? Kannst du es für mich optimieren? Jemand???

Nur zwei Wochen vor der Untersuchung an diesem Stock begann ich zufällig mit dem gefürchteten zweiwöchigen Warten (TWW). Oder vielleicht ist es überhaupt nicht schrecklich ... es ist aufregend; zwei Wochen des Staunens und hoffen. Selbst wenn mich das Babymachen verrückt machte, war ich so auf die Möglichkeit eines weiteren Babys konzentriert, dass all meine anderen Sorgen und Sorgen in diesen zwei Wochen verschwunden waren. Ich war wahnsinnig glücklich!

Wie viele von denen in den zwei Wochen warten, sagen sie gerne: "Es ist nicht vorbei, bis AF singt." Ist das nicht die Wahrheit? Da ich mich gerade von meiner TWW-Besessenheit erholt habe, fühle ich mich am wohlsten, wenn ich in Schwangerschafts- und Fruchtbarkeitsakronymen schreibe.*** Eine Liste der Akronyme für Schwangerschaft und Fruchtbarkeit finden Sie am Ende dieses Beitrags. ***

Wir haben diesen Monat nicht einmal versucht, ein Baby zu bekommen. Wir hatten uns wirklich einige Monate frei genommen versuchen. Doch unser spontaner "Tanz" geschah genau so an Halloween, nachdem unser kleiner Feuerwehrmann und Monstertruckfahrer ins Bett gegangen war. Ich zog mich aus meinem Lady Gaga-Outfit aus und er sein Superman. Es ist einfach so der Tag, an dem meineVielleicht BabyApp Antwort auf seine Frage Baby heute? war ein JA mit MÄDCHEN als zusätzlichen Bonus. In dieser Nacht wusste ich es. Ich habe gerade wusste Wir hatten ein Baby gemacht.

Am nächsten Tag begann meine Sorge, zu bestätigen, dass ich tatsächlich schwanger war. Ich durchsuchte Seiten und Seiten von Online-Foren, in denen Frauen ihre Symptome - tagsüber - veröffentlichten, bis sie ihren positiven Schwangerschaftstest erhielten.

Auch ich begann, meine DPO-Symptome zu verfolgen.

DPO 1 - Aufgebläht, hatte einen Traum von einem Baby & Nabelschnur - Nun, offensichtlich träumte ich von einem kleinen Mädchen ... Ich hatte das ganze Wochenende über ein Baby im Kopf. Und ehrlich gesagt habe ich die ganze Zeit verrückte Träume, nicht nur als ich schwanger war. Das aufgeblähte Ding ... irgendetwas mit dem mexikanischen Abendessen zu tun, das ich am Abend zuvor hatte ???

DPO 2 - Twinge in der unteren linken Seite des Bauchnabels, Beckendruck am Abend und mitten in der Nacht und ach so aufgebläht. Natürlich ist mir klar, dass dies alles sehr, sehr früh ist, aber ich war dabei, um alles zu dokumentieren, und ich tat es. Dies war wahrscheinlich die größte Aufmerksamkeit, die ich meinem Körper in meinem ganzen Leben geschenkt hatte. Bei jedem Stich und Twang bemerkte ich.

Die nächsten Tage sahen Tag 2 sehr ähnlich, mit den unteren Bauchschmerzen und dem Aufblähen.

Dann, bei 8 DPO, fühlen sich meine Brüste ein wenig prickelnd und wund an den Seiten an. Hmm, dachte ich. Normalerweise sind PMS wirklich wund und fühlen sich nie prickelnd an. Muss ein Zeichen sein!

Und für jedes Kribbeln oder Gefühl, das in der folgenden Woche über meine Brüste schoss, war es ein sicheres Feuerzeichen!

Mit 9 DPO dokumentierte ich, dass mein Brokkoli (den ich verehre) nach Chemikalien schmeckte. Zeichen!

10 DPO - Gassy, ​​BBS leicht wund, leichte Krämpfe und juckender Bauch. Beim Mittagessen mit einer Freundin an diesem Tag platzte ich aus allen Nähten und wollte es ihr sagen. Klug wartete ich.

11 DPO - Hitzewallungen, Halsschmerzen und eine verstopfte Nase. Dinge, die ich überall auf diesen DPO / BFP-Boards gesehen habe. Ich wurde aufgeregt und entschied, wie ich es meinem Mann und vielleicht meiner Familie zu Weihnachten erzählen würde. Aufregend!! ((Für die Aufzeichnung fand ich einige Tage später heraus, dass ich die frühen Stadien der Lungenentzündung nach einer Erkältung hatte.)

12 DPO - Implantationsblutung? Ich sehe es auf jeden Fall. Meine Periode ist ziemlich regelmäßig, also ist es so. Muss. Sein. Und den ganzen Tag war ich hundemüde!

13 DPO - Blutungen sind jetzt ziemlich regelmäßig, aber von kastanienbrauner Farbe. BBS fühlen sich immer noch sehr schwer an und ich könnte schwören, dass all das Kribbeln genau das gleiche Gefühl ist wie der Enttäuschungsreflex, an den ich mich beim Stillen erinnerte. So, Ich verbringe den Tag damit, die Bretter nach blutender Farbe und Menge der Implantation und nach prickelnden Brüsten zu durchsuchen.

14 DPO - Sonntag, Testtag. Ich POAS und negativ. Aber ich könnte schwören, dass ich einen Hinweis auf diese zweite Zeile sehen könnte. Ich habe also nicht die Hoffnung verloren. Später am Morgen gingen meine Familie und ich in die Kirche. Ich saß da ​​und betete zu Gott, dass ich schwanger war und die folgende Predigt handelte zufällig von Hoffnung und Glauben. Ahhhh !!! Ich bin immer noch im Rennen, entschied ich und erinnerte mich an diese ach so weisen Worte: "Es ist nicht vorbei bis AF." Und offensichtlich konnte das Licht, das in den letzten zwei Tagen, zwei Tage bevor ich anfangen sollte, blutete, kein AF gewesen sein. Kann es? Hab Vertrauen, erinnerte ich mich!

16 DPO - Keine Flecken mehr. Keine Krämpfe mehr. Aber mit einer kühlen Brise kribbelt mein BBS immer noch. Ich teste noch einmal, diesmal mit einem Digital, der mir klar "NICHT SCHWANGER" rief, du verrückte Dame!

Also habe ich mich damit abgefunden, dass ich nicht wieder schwanger werden würde und die Freude habe, einen kleinen Tritt in mich zu spüren. Durch diese TWW wurde mir klar, wie sehr ich wirklich ein anderes Baby will. Alles davon. Die Schwangerschaft, das Baby, das 3. Kind, die zusätzlichen Kosten und die ganze Liebe. ich machen will es. Also übernahm ich die Kontrolle über meinen Geist und erinnerte mich, dass ich in weniger als zwei Wochen versuchen konnte, ein Baby zu bekommen. Und dann würde ich noch eine TWW bekommen ... noch zwei Wochen Glauben und Hoffnung.

Wenn Sie sich wiederholende TWW durchlaufen oder sogar Ihre erste erleben, halten Sie an dieser Hoffnung mit jedem Teil Ihres Seins fest. Denken Sie daran, wenn Sie eine BFN bekommen, haben Sie Vertrauen, es gibt immer nächsten Monat!

Akronyme für Schwangerschaft und Fruchtbarkeit

  • AF - Tante Flow (Ihre Periode; Menstruation)
  • BFN - Big Fat Negative (negativer Schwangerschaftstest)
  • BFP - Big Fat Positive (positiver Schwangerschaftstest)
  • CM - Zervixschleim
  • DPO - Tage nach dem Eisprung
  • DTD - Tanzen, Sex
  • OPK - Ovulation Predictor Kit
  • POAS - Auf einen Stock gepinkelt
  • TTC - Der Versuch zu begreifen
  • TWW - Zwei Wochen Wartezeit (die Wartezeit zwischen dem Eisprung und Ihrer Periode)

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: Meine Eltern schmissen mich raus weil ich Schwanger war (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos