Allgemeines

13 Dinge, die ich tue, um meinen Mann zu ärgern, während ich schwanger bin

13 Dinge, die ich tue, um meinen Mann zu ärgern, während ich schwanger bin



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der beste Teil der Schwangerschaft ist für mich nicht das, was Sie vielleicht erraten: Ihr Partner wartet auf Sie an Hand und Fuß.

Komm schon, ich weiß, ich bin nicht die einzige schwangere Mutter, die in dieser besonderen Zeit den Teufel melkt. Ich war eine alleinerziehende Mutter, als ich mit meiner Tochter schwanger war, also war niemand da, der mich verwöhnte. Mein armer Mann. Ich glaube nicht, dass er wusste, worauf er sich einließ.

Zum Glück ist er ein großartiger Sport und er beugt sich nach hinten, um sicherzustellen, dass ich alles habe, was ich brauche, während ich dabei bin (in meiner schüchternen südlichen schönen Stimme) empfindlicher Zustand. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, ich wüsste nicht, dass ich manchmal ziemlich nervig sein könnte. Wie nervig bin ich? Nun, hier sind nur ein paar Möglichkeiten, wie ich meinen Mann regelmäßig ärgere, jetzt wo ich schwanger bin.

1. Ignorieren Sie seinen persönlichen Bereich vollständig.

Ich nehme jetzt mehr Platz ein als vorher, aber das hindert mich nicht daran, mich über ihn zu legen. Ich liebe ihn einfach so sehr!

2. Erinnern Sie ihn 1.700 Mal am Tag daran, dass ich schwanger bin.

Sie wären überrascht, wie "aber ich bin schwanger" in so viele verschiedene Situationen passt.

3. Warten Sie, bis er sich wohlfühlt, bevor Sie ihn bitten, mir einen Snack zu besorgen.

Was? Ich wollte es vorher nicht!

4. Heißhunger auf Essen, das nicht im Haus ist und das nicht verschwindet, wenn er es nicht holt.

Ja, ich weiß, wir waren heute früher im Supermarkt.

5. Schlafen Sie während Filmen, Fernsehsendungen, auf Partys usw. ein.

Was kann ich sagen? Es braucht viel Energie, um ein Baby zu backen!

6. Holen Sie sich Ideen für die Neuordnung von Möbeln, die JETZT stattfinden muss.

Warum bis morgen aufschieben, was Sie heute tun können? Besonders wenn ich nicht derjenige bin, der das schwere Heben macht!

7. Werfen Sie Tonnen unserer Sachen in den Müll.

Beschuldige mich nicht, beschuldige Nesting.

8. Benötigen Sie jede Stunde eine vollständige Mahlzeit.

Beschuldige mich nicht, beschuldige deinen ungeborenen Sohn.

9. Fordern Sie häufige Massagen an. Auch wenn ich sie nicht brauche.

Hat die Mutter Ihres Kindes es nicht verdient, verwöhnt zu werden?

10. Tragen Sie alle seine Kleider.

Wer hätte gedacht, dass Herrenmode die beste Umstandsmode ist?

11. Lassen Sie ihn überall fahren.

Ich konnte unmöglich mit diesem dicken Bauch fahren!

12. Fordern Sie jeden Abend dasselbe zum Abendessen an.

Wenn es nicht kaputt ist (und mich nicht krank macht!), Repariere es nicht.

13. Rufen Sie ihn an, um zu mir zu kommen, wenn ich nichts brauche.

Außer Aufmerksamkeit. Ich brauche Aufmerksamkeit.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im März 2017 veröffentlicht.

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: WÜSTHOF Cutting Academy - Episode 3: Gemüse für Gnocchipfanne schneiden (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos