Allgemeines

12 Tage Kekse: Karamell-Schokoladen-Cashew-Riegel

12 Tage Kekse: Karamell-Schokoladen-Cashew-Riegel



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Willkommen zu Tag 2! Dies waren die allerersten Kekse, die ich gemacht habe, als ich anfing, Rezepte für diese Serie zu testen. Es tat es nicht Ich fühle mich wie in den Ferien und doch wusste ich sofort, dass diese die Top 12 erreichen würden. Sie erfüllten alle Kriterien, die ich suche: einfach, schön anzusehen und köstlich lecker.

Damit kann man einfach nichts falsch machen. Meine Freundin Anna von Cookie Madness bekommt Anerkennung für das Rezept - ich habe es nur ein wenig angepasst, weil ich nicht all diese Karamellen auspacken wollte! (Ich habe stattdessen die Kraft Caramel Bits verwendet!)

Süß, salzig, knusprig, cremig ... das ist ein Kinderspiel für Ihre Urlaubsbackliste!

Karamell-Schokoladen-Cashew-Riegel

Stellen Sie sicher, dass Sie diese in Riegel schneiden, wenn sie kalt sind (direkt aus dem Kühlschrank). Es macht einen viel saubereren Schnitt.

1 1/2 Sticks ungesalzene Butter
3/4 verpackter brauner Zucker
1/2 Teelöffel Salz
lch habe das Ei leicht geschlagen
1 1/2 Tassen Allzweckmehl
1 Tasse altmodischer Hafer
1 Packung Karamellstückchen
2 Esslöffel Milch
1 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen
1 Tasse gesalzene Cashewhälften

Den Ofen auf 350 vorheizen. Eine 9x13-Pfanne mit Folie auslegen und auf jeder Seite einen 2-Zoll-Überhang lassen, der später als "Griffe" zum Entfernen von Stangen verwendet werden kann. Folie mit Kochspray einsprühen.

Verwenden Sie einen Elektromixer, um Butter und braunen Zucker zu kombinieren. Salz und Ei, dann Mehl und Hafer unterrühren, bis alles gut vermischt ist. Drücken Sie die Mischung in die Backform und backen Sie sie 15 bis 18 Minuten lang oder bis sie an den Rändern goldbraun ist.

In der Zwischenzeit Karamellstücke und Milch in einer mikrowellengeeigneten Schüssel vermischen. 2 Minuten bei hoher Temperatur schmelzen lassen, bis die Mischung glatt ist, alle 30 Sekunden umrühren. Über die Kruste gießen. Mit Schokolade und Cashewnüssen bestreuen.

Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen (dadurch wird das Karamell etwas fester).

Mit Foliengriffen aus der Pfanne heben und in 36 Riegel schneiden.

Adaptiert von Cookie Madness

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: Alice im Wunderland Schoko und Vanillekekse. Cookies Rezept (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos