Allgemeines

Schwanger nach einem Verlust: 5 Tipps, wenn Sie einfach nicht darüber sprechen möchten

Schwanger nach einem Verlust: 5 Tipps, wenn Sie einfach nicht darüber sprechen möchten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn eine Frau nach dem Verlust eines Babys eine Schwangerschaft erlebt, ist eine der ersten Fragen, die ihnen in den Sinn kommt, wann diese Schwangerschaft angekündigt werden soll.

Ein Mitglied unserer Site-Community schrieb:

„Andererseits möchte ich während der Schwangerschaft überhaupt nichts ankündigen. Natürlich wird das nicht funktionieren, irgendwann werde ich es zeigen und die Leute werden es bemerken, aber wenn ich davonkommen könnte, niemandem etwas zu sagen, bis ich entbunden bin und das Baby hier gesund und munter und bereit ist, nach Hause zu gehen , Ich würde das tun."

Diese Frage wird in der allgemeinen Schwangerschaftsgemeinschaft wenig diskutiert, weil es sich um eine handelt sehr kompliziert Ding. Als ich nach der Totgeburt meines Sohnes wieder schwanger wurde, hatte ich den starken Impuls, so wenig Menschen wie möglich davon zu erzählen. Der Gedanke, es noch einmal zu „erzählen“, fühlte sich nicht weniger als traumatisch an.

Es fühlte sich auch jinxy an. Da war das. Ich wollte nichts weiter als mich zu verstecken.

Dies ist eine häufige Reaktion auf eine Schwangerschaft nach einem Verlust.

Hier sind 5 Möglichkeiten, um mit einer Schwangerschaft nach einem Verlust umzugehen, wenn Sie es den Leuten nicht sagen möchten - aber Sie möchten dieses Baby mit jeder Faser Ihres Wesens.

  1. Finden Sie ein oder zwei Personen, denen Sie sich anvertrauen können. Beachten Sie, dass Ihr Partner zwar notwendigerweise auf den neuesten Stand gebracht werden muss, aber so nah an der Schwangerschaft und so voller Liebe zu Ihnen ist, dass seine Objektivität beeinträchtigt werden kann. Sie fühlen sich vielleicht ähnlich wie Sie. Sehen Sie, ob Sie einen Freund finden können, der Ihr Geheimnis bewahrt - eine glänzende Hoffnung auf ein gutes Ergebnis.
  2. Tröste dich im Internet. Uns allen wird gesagt, dass das Schlimmste, was Sie in einer medizinischen Situation tun können, darin besteht, ins Internet zu gehen. Dies ist weitgehend wahr. Im Falle einer Schwangerschaft nach dem Verlust gibt es jedoch einige herausragende moderierte geschlossene Gruppen. Werfen Sie einen Blick auf Pregnancy After Loss Support - eine Gruppe, die ich persönlich aufgrund ihres Wissens und Mitgefühls für Frauen empfehle, die nach einem Verlust schwanger sind oder Eltern haben. Sie betreiben ausgezeichnete geschlossene (und spezialisierte) Gruppen online.
  3. Gib dir die Erlaubnis, dein Geheimnis zu bewahren. Wenn Sie nicht über Ihre Schwangerschaft sprechen möchten, sprechen Sie nicht darüber. Nur Sie wissen, was Sie bequem macht, und Sie haben das Recht, Ihre eigene Wahrheit und Erfahrung zu schützen.
  4. Gönnen Sie sich. Wenn Sie zögern, externe Unterstützung zu suchen, sollten Sie sich unterwegs kleine Geschenke machen. Heißhungerattacken (scharfes Essen, bringen Sie es mit.) Nehmen Sie eine dampfende Dusche und befeuchten Sie sie mit Lotionen, die für die Schwangerschaft sicher sind und die Sie normalerweise nicht kaufen.
  5. Kommunizieren Sie mit Ihrem Arzt. In einer Schwangerschaft, die auf einen Verlust folgt, ist ein Dialog mit Ihrem Arzt besonders wichtig. Fragen stellen. Wenn Sie ein oder zwei zusätzliche Sonogramme wünschen, fragen Sie nach den Risiken und Vorteilen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Angst zunimmt, fragen Sie nach einer Empfehlung für einen Therapeuten, der in perinataler Unterstützung geschult ist. Was du fühlst, ist normal.

Während mein Verlust spät auftrat, leiden Frauen nach Verlusten, die in jedem Gestationsstadium auftreten, unter hohem Stress und Depressionen. Der Impuls, Ihr Geheimnis zu bewahren, hängt möglicherweise mit Ihrer fortgesetzten Trauer zusammen. In gewisser Weise stellt jede gewünschte Schwangerschaft eine einzigartige Chance dar, ein familiäres Universum zu erweitern. In diesem Sinne ist jeder solche Verlust ein Schlag. Es ist die Schaffung eines Schwarzen Lochs. Tu was du musst, um dich zu beruhigen.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von I-stock. Verwendung mit Genehmigung.

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: Beziehung - Wie du in deiner Beziehung richtig unglücklich wirst (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos