Allgemeines

Hier sind die besten und schlechtesten Dinge, die Hinterbliebenen zu sagen sind

Hier sind die besten und schlechtesten Dinge, die Hinterbliebenen zu sagen sind



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In Zeiten enormer Trauer können sich Worte unzureichend anfühlen. In den zehn Jahren, seit mein Sohn tot geboren wurde, hatte ich einige Zeit, über die Dinge nachzudenken, die die Leute zu mir sagten, um Trost zu bieten. Im Nachhinein verstehe ich jetzt den Geist der Liebe, mit dem all diese Ausdrücke gemacht wurden, vollständig.

Das Wichtigste zuerst: Das Falsche zu sagen ist eigentlich besser als gar nichts zu sagen. Also da ist Das.

Aber für diejenigen, die Angst haben, einem Hinterbliebenen oder einem geliebten Menschen das Falsche zu sagen, gibt es hier eine kleine Anleitung, was sie nicht sagen sollen. (Und ein paar Tipps, was man stattdessen sagen soll).

Sagen Sie nicht, dass Dinge aus einem bestimmten Grund geschehen oder dass der Verlust eines Kindes Sie stark macht.

Dies könnte tatsächlich das Schlimmste sein, was man einem Hinterbliebenen sagen kann. Solche Gefühle sind gut gemeint, aber sie lassen sich schlecht übersetzen. Sie sind ein Versuch, die Hinterbliebenen daran zu erinnern, dass die Suche nach Sinn in unergründlicher Qual eines Tages das Lebenswerk des Weiterlebens und der Liebe untermauern könnte.

STATT SAGEN: Ich verstehe nicht, warum dies passiert. Ich bin für dich beraubt. Wenn ich helfen kann, mich an Ihr Baby / Kind zu erinnern oder es zu gedenken, würde ich es wirklich gerne tun. Gibt es eine Wohltätigkeitsorganisation, für die ich eine Gedenkspende machen könnte?

Erinnern Sie sie niemals daran, dass ihre lebenden Kinder sie brauchen.

Hinterbliebene Eltern, die mit lebenden Kindern gesegnet sind, sind akut sich dessen bewusst. Erinnerungen sind sowohl unnötig als auch versehentlich ungültig. Ich kann Ihnen versichern, dass die Tatsache meines gesunden Kleinkindes die einzige Sache war, die mich morgens aufstehen ließ, mich dazu brachte, meine Jacke zu schließen und das Haus zu verlassen. Es ist schwer, sich seiner Kinder würdig zu fühlen, wenn man eines verloren hat. Dies ist keine rationale Antwort, aber für viele Eltern sehr real.

STATT SAGEN: Ich würde gerne kommen und mit Ihrem Kind (Ihren Kindern) spielen, damit Sie sich etwas Zeit nehmen können, um alleine zu sein. Wenn du willst, kann ich einfach rauskommen und ein Projekt machen, wenn du auch dabei sein willst - aber du kannst kommen und gehen, wenn du dich wohl fühlst.

Bedeuten Sie nicht, dass ein anderes Kind ihnen helfen könnte, zu heilen.

Abhängig von den Umständen des Verlusts ist dies in unterschiedlichem Maße nicht hilfreich. Wenn der Verlust in der Schwangerschaft auftrat, ist der Verlust besonders auf die Hoffnungen dieser Eltern für diese Schwangerschaft zurückzuführen. Die Hintergrundgeschichten zu Schwangerschaften sind nicht immer bekannt. In ähnlicher Weise gibt es eine einzigartige Verwüstung, wenn ein Verlust der eines Säuglings oder Kindes ist. Sie würden niemals zu einer Beerdigung gehen und einer frisch Hinterbliebenen Witwe sagen, sie solle überlegen, wieder zu heiraten. Gleiches gilt hier. Sie werden dort ankommen, wenn sie in der Lage sind.

STATT SAGEN: Ich würde alles tun, um Ihre Schmerzen zu lindern. Ich fühle mich machtlos, dass ich nicht kann. Ich habe Schmerzen für dich.

Versuchen Sie nicht, sich auf eigene Geschichten zu beziehen.

Jeder Verlust ist einzigartig. Jeder macht auf seine Weise Sinn für seine eigene Trauer. Es gibt wirklich sehr wenig Überlappung. Jeder Verlust wird durch die komplexe Straße informiert, die zu einem bestimmten Punkt führte. Selbst wenn Sie eine Fehlgeburt hatten oder ein Baby oder ein Kind verloren haben, ist es daher nicht richtig anzunehmen, dass das Teilen angemessen ist. Einfach zuhören. Die Hinterbliebenen sprechen möglicherweise mit Ihnen, weil sie wissen, dass Sie besser verstehen als andere. Das kann reichen.

STATT SAGEN: Ich bin mir nicht sicher, ob Sie wissen, dass ich auch einen Verlust erlitten habe. Ich würde gerne Aspekte meines Verlusts mit Ihnen teilen, aber ich bin mehr daran interessiert zu hören, wie es Ihnen geht, als daran, wie ich damit umgegangen bin.

Erwarten Sie nicht, dass die Hinterbliebenen überhaupt viel reden.

Einer der großen Herzensbrüche meines Lebens ist der Freund, den ich nach meinem Verlust vergossen habe. Es war völlig zufällig und der Fehler liegt bei mir, genauso wie bei ihnen. Ich zögere sogar, das Wort zu verwenden Fehler weil wir alle zerbrochen und verwirrt waren. Ich konnte nicht sprechen Die Trauer der Hinterbliebenen kann sich nach innen in eine selbstverschuldete Wunde der Selbstbeschuldigung verwandeln. Wenn man - etwas - aus diesem Tunnel herauskommt, ist die Freundeslandschaft völlig anders. Ich vermisse immer noch schrecklich diejenigen, die ich verloren habe.

STATT SAGEN: Ich komme, um Ihre Wäsche zu falten und etwas Marinara-Sauce zu beginnen. Wenn Sie Lust haben zu reden, bin ich hier. Wenn Sie dies nicht tun, befindet sich die Wäsche im Korb und die Marinara ist bereit, wenn Sie sie benötigen. Ich gehe nicht.

Bilder von iStock

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: Freibier für alle - Grundeinkommen (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos