Allgemeines

Bringen Sie Ihren Kindern Dankbarkeit mit der Haudenosee Thanksgiving-Adresse bei

Bringen Sie Ihren Kindern Dankbarkeit mit der Haudenosee Thanksgiving-Adresse bei



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der November ist der Monat des Erbes der amerikanischen Ureinwohner. Ich habe eine Menge über "das echte erste Erntedankfest" gelesen, was, wie sich herausstellte, überhaupt nicht so war wie das, von dem wir in der Schule gelernt haben.

Aber eines hat die Geschichte richtig gemacht: das Konzept, dankbar zu sein. Dankbarkeit für die natürliche Umwelt war für indigene Völker eine Selbstverständlichkeit, weil sie so nahe am Land lebten. Die amerikanischen Ureinwohner schätzten nicht nur Mitmenschen als Teil ihrer Gemeinschaft, sondern auch die Bäume und Tiere.

Unsere natürliche Umwelt, sogar Bäume und Vögel, als wesentliche Mitglieder der Gemeinschaft zu betrachten, ist etwas, das auch für Kinder selbstverständlich ist. Wenn Kinder ihre Umgebung zum ersten Mal bemerken, ist alles, was sie sehen, faszinierend. Erinnern Sie sich, wie lange es gedauert hat, von Punkt A nach Punkt B zu gelangen, als Ihre Kinder neugierige Kleinkinder waren, die jeder Blume, jedem Wurm oder jeder Schlammpfütze, an der sie vorbeikamen, Respekt zollen mussten?

Leider wird diese Neugier, dieses Gefühl des Staunens für alles Wunderbare von allem anderen verdrängt, das nach unserer Aufmerksamkeit in dieser Welt verlangt. Plötzlich ist ein Stein nur noch ein Stein und ein wunderschöner gelber Löwenzahn ist nur noch ein Unkraut.

Bei meinem Versuch, mehr über die wahre Thanksgiving-Geschichte zu erfahren, stieß ich auf die Haudenosee Thanksgiving-Adresse: eine traditionelle Proklamation tiefer Dankbarkeit für Mutter Erde und all ihre "Bewohner".

Die Thanksgiving-Adresse wird beim Öffnen und Schließen großer Versammlungen und besonderer Ereignisse rezitiert.

"Es ist eine alte Botschaft des Friedens und der Wertschätzung von Mutter Erde und ihren Bewohnern. Die Kinder lernen, dass nach der Tradition der amerikanischen Ureinwohner Menschen überall als Familie angesehen werden. Unsere Vielfalt ist, wie alle Wunder der Natur, wirklich ein Geschenk, für das wir sind dankbar. Die Thanksgiving-Ansprache lehrt gegenseitigen Respekt, Erhaltung, Liebe, Großzügigkeit und die Verantwortung zu verstehen, dass wir uns selbst das antun, was einem Teil des Netzes des Lebens angetan wird. "

Diese erstaunliche Tradition erkennt 18 verschiedene Facetten unserer natürlichen Welt an und hebt jede für besondere Anerkennung hervor. Hier ist ein kleines Beispiel:

Bäume: Wir wenden uns jetzt den Bäumen zu. Die Erde hat viele Baumfamilien, die ihre eigenen Anweisungen und Verwendungen haben. Einige bieten uns Schutz und Schatten. andere mit Obst, Schönheit und anderen nützlichen Dingen. Viele Menschen auf der Welt benutzen einen Baum als Symbol für Frieden und Stärke. Mit einem Gedanken grüßen und danken wir dem Baumleben. Jetzt sind unsere Gedanken eins.

Mutter Erde: Wir sind alle unserer Mutter, der Erde, dankbar, denn sie gibt uns alles, was wir zum Leben brauchen. Sie stützt unsere Füße, als wir auf ihr herumlaufen. Es macht uns Freude, dass sie sich weiterhin wie von Anfang an um uns kümmert. An unsere Mutter senden wir unsere Grüße und unseren Dank. Jetzt sind unsere Gedanken eins.

Vier Winde: Wir sind alle dankbar für die Kräfte, die wir als die vier Winde kennen. Wir hören ihre Stimmen in der sich bewegenden Luft, während sie uns erfrischen und die Luft reinigen, die wir atmen. Sie helfen uns, den Wechsel der Jahreszeiten herbeizuführen. Aus den vier Richtungen kommen sie, bringen uns Botschaften und geben uns Kraft. Mit einem Gedanken senden wir unsere Grüße und unseren Dank an die vier Winde. Jetzt sind unsere Gedanken eins.

Großmutter Mond: Wir haben uns zusammengetan, um unserer ältesten Großmutter, dem Mond, zu danken, die den Nachthimmel beleuchtet. Sie ist die Anführerin von Frauen auf der ganzen Welt und regiert die Bewegung der Gezeiten des Ozeans. An ihrem wechselnden Gesicht messen wir die Zeit, und es ist der Mond, der über die Ankunft von Kindern hier auf der Erde wacht. Mit einem Gedanken senden wir unsere Grüße und unseren Dank an unsere Großmutter, den Mond. Jetzt sind unsere Gedanken eins.

Bilder von Betsy Shaw und iStock

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: Meditation zum inneren Frieden - Thomas Metschen (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos