Allgemeines

Vergiss "Sharknado" - das ist Schoolnado!

Vergiss



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Stürme sind zu dieser Jahreszeit viel in den Nachrichten. Aber es gibt einen Sturm, der unter das Radar kommt und jede Familie mit Kindern im schulpflichtigen Alter trifft: Ich spreche von dem allumfassenden Zyklon, der Angst nach dem Schulanfang hat.

Und es sieht so aus: Der erste Tag zurück ist so aufregend. Die Kinder haben neue Outfits ausgesucht. Sie posten Bilder von ihnen an Ihrer Haustür - natürlich mit einem Tafelschild. Sie sind stolz, wenn sie losmarschieren, um sich neuen Herausforderungen zu stellen, neue Freunde zu finden und möglicherweise etwas zu lernen. Vielleicht fühlen Sie Erleichterung, vermischt mit einem Anflug von Traurigkeit, wenn Sie zurück in Ihr ruhiges Haus gehen. Es sei denn, Sie haben wie ich noch Kinder zu Hause.

In den ersten einfachen Tagen ohne Hausaufgaben denken Sie: "Ich habe das." Irgendwann um Tag 3 oder 4 herum - wenn eine Flut von zu unterzeichnenden Formularen, Listen mit zu erledigenden Aufgaben, Zeitplänen und Ankündigungen über bevorstehende Projekte und Veranstaltungen in den Rucksäcken nach Hause kommt - wird Ihnen klar, Mist!

Aber es gibt keine Zeit zu verzweifeln. Es gibt eine Crock-Pot-Mahlzeit, bevor Sie die Kinder ins Auto stapeln, um sie irgendwo zu einer Praxis zu bringen. Und im Hinterkopf denken Sie: Ich muss dieses unerhörte Tempo ohne Gnade beibehalten. Alle. Jahr. Lange. Und diese Erkenntnis ist höllisch entmutigend. Und du hast Lust zu weinen.

Ist es nur ich

Laut einer kürzlich durchgeführten Studie ist die Angst vor dem Schulanfang - und wir sprechen hier von Eltern - real. Kinder früh aufwecken und alle Schulkosten standen ganz oben auf der Liste der Stressfaktoren der meisten Eltern.

Der Morgen ist hart: Nur die Kinder dorthin zu bringen, wo sie pünktlich sein müssen, voll angezogen, gefüttert, das Mittagessen in der Hand, der Erlaubnisschein unterschrieben, die Exkursion überprüft und das ausgefüllte Schulbild ausgefüllt, fühlt sich an, als würde man in einem NASCAR arbeiten Boxencrew. Die Zeit nach der Schule ist wie ein ganz neuer Tag. Es gibt Snacks zuzubereiten, Abendessen zu planen und vorzubereiten und Fahrgemeinschaften zu fahren - von und nach hier, dort und überall.

Meine drei älteren Kinder wollen alles machen: Gymnastik, Golf, Fußball, Hip-Hop, Chor, Theaterclub, Kunstclub, Schwimmmannschaft, Volleyballmannschaft und Pfadfinder. Zur Zeit. In zwei Wochen werden sie unweigerlich sagen, dass sie die Hälfte dieser Aktivitäten hassen.

Und die Kosten: Alle Vorräte bezahlen - einschließlich monogrammierter Rucksäcke mit aufeinander abgestimmten Brotdosen und Thermoskannen, und sehr spezifisch Stifte, Notizbücher und Ordner, die (erstaunlich, ernsthaft erstaunlich!) Lehrer um Mittel zum Arbeiten bitten. Aber wie finden wir Zeit zum Arbeiten, wenn wir uns auf dem Weg zur Schule und nach der Schule befinden? Oh ja, und Schulanfangsabend, Familienabend, Buchmesse und so weiter.

Ich habe das Glück, einen Teilzeitjob zu haben, der flexibel genug ist, um von zu Hause aus zu arbeiten. Ich verneige mich vor Eltern, die Vollzeit außerhalb des Hauses arbeiten und es schaffen, nicht jeden Tag des Schuljahres zu weinen.

Und alles lässt mich fragen: Was würde passieren, wenn ein Kind einen Tag hätte, an dem es gerade von der Schule nach Hause gekommen wäre und nichts zu tun hätte? Oh, ich weiß - ich würde natürlich ein Spieldatum koordinieren.

Aber die Sache ist, Sie kommen durch die Hindernisse des Abendessens und der Hausaufgaben, und der Tag geht noch! Duschen. Und dann lesen. Pfui, die Lesung - denn trotz allem, was Sie tun, sind Sie als Eltern immer noch nicht in der Lage zu schnupfen, wenn Sie die nächtliche Lesung überspringen. Und wirklich, alles, was Sie tun möchten, ist fallen zu lassen. Tot. Auf dem Boden. Genau da. Auf dem Schienenteppich des Kinderzimmers. Und benutze ein Stuffie als Kissen und schlafe ein.

Aber nooooooo. Du musst peppig bleiben. Du musst dran bleiben. Zeit, über eine Schildkröte zu lesen, die Hausaufgaben hasst. Wenn Sie mehrere Kinder haben, kann sich die Lesezeit auf eine Stunde erstrecken. Bis dahin ist es 21 Uhr, und Sie haben nur neun Stunden Zeit, bevor Sie aufstehen und diesen verrückten Tanz noch einmal machen müssen.

Wir alle geben einfach unser Bestes. Die Anforderungen an moderne Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind kein Scherz. Es ist, als wäre man zu müde, um das Glas Wein überhaupt müde zu haben. Ich hätte nie gedacht, dass ich für die Wochenenden so leben würde. Abgesehen von den Wochenenden, die ich bei Schwimmwettkämpfen oder einem Karate-Turnier verbringe. Ernsthaft, wann endet es? Das tut es nicht.

Und so liegt es an uns, Ausfallzeiten zu vermeiden. Und lass etwas los. Zumindest manchmal, um ein Familienessen zum Sitzen zu ermöglichen. Zu neuen Verpflichtungen "Nein" sagen. Unseren Kindern die Wichtigkeit von Schule, Aktivitäten und Freunden beizubringen, ohne dass der "Schulnado" uns ganz verschluckt.

Ich habe keine Antworten. Aber nur zu teilen, wie mein Leben jetzt ist, wo meine Kinder wieder in der Schule sind, hat mir die geringste Klarheit gegeben: Ich möchte nicht in diesem Zustand ständiger Angst leben und versuchen, alles perfekt zu machen.

Wir hoffen, dass wir alle einen Schritt zurücktreten und einige der kleinen Momente mit unseren Kindern schätzen können, bevor der Schulanstieg uns vollständig verzehrt. Und es ist zu spät.

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: Andreea Banica Feat. Dony - Samba Official HD Video Shark3 (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos