Allgemeines

Gebrauchte Babyausstattung: Was ist sicher, was nicht

Gebrauchte Babyausstattung: Was ist sicher, was nicht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Babyausstattung ist teuer und schnell irrelevant. Kaum haben Sie sich an diesen 200-Dollar-Swing gewöhnt, wächst Ihr Kind heraus. Es gibt einen Vorteil: Sie können das meiste, was Sie brauchen, aus zweiter Hand finden und vermeiden, den vollen Preis zu zahlen.

    Aber ist es sicher, gebrauchte Ausrüstung zu kaufen? Ist es hygienisch? Wie reinigen Sie Ihren Neuankömmling und überprüfen, ob er noch funktionsfähig und sicher ist? Hier sind unsere Empfehlungen zu einem Dutzend gängiger Arten von Babyausstattung.

    von Joyce Slaton

  • Autositze

    Ist es sicher?
    Nein. Ein gebrauchter Sitz mag perfekt aussehen, aber es besteht immer die Möglichkeit eines Autounfalls, der die Leistung beeinträchtigen kann. Selbst wenn der Sitz unfallfrei ist, sitzt er möglicherweise jahrelang in einem Auto, backt im Sommer und friert im Winter. Kunststoffteile und Stoffgürtel fallen aus. Aus diesem Grund sind Autositze mit Ablaufdaten versehen.

    Wenn Ihnen ein gebrauchter Sitz angeboten wird, bei dem Sie sich sicher sind, sollten Sie sich bestimmter Mängel bewusst sein, auf die Sie achten müssen. Wichtige Sicherheitshinweise finden Sie in unseren Einkaufsleitfäden: Kindersitze, Cabrio-Autositze und Booster. Überprüfen Sie auch die Rückrufliste der Consumer Product Safety Commission, um sicherzustellen, dass die von Ihnen in Betracht gezogene nicht zurückgerufen wurde.

    Wo zu kaufen
    Wenn Sie einen gebrauchten Autositz akzeptieren, tun Sie dies nur von jemandem, dem Sie vollkommen vertrauen.

    Bevor Sie verwenden
    Überprüfen Sie den Sitz sorgfältig und lesen Sie das Produkthandbuch (die meisten sind online verfügbar), bevor Sie es annehmen. Mit einem weichen Tuch und ein paar Tropfen Spülmittel in ein paar Tassen warmem Wasser gründlich reinigen und dann mit Wasser abspülen.

    Sitzbezüge lösen sich normalerweise; Von Hand oder in der Maschine im Kalt- / Schonwaschgang waschen, dann abtropfen lassen. Gurte und Gurte sollten niemals in die Waschmaschine oder den Trockner gelangen. Wischen Sie sie zuerst mit leicht seifigem Wasser und dann mit sauberem Wasser ab, um die Seife zu entfernen. Wenn die Gurte und Gurte abnehmbar sind, ziehen Sie sie ab und legen Sie sie flach, um sie sorgfältiger zu reinigen. Lassen Sie den Sitz und alle seine Teile nach Möglichkeit immer an der Luft trocknen, um Gerüche zu entfernen.

  • Babywickel und Babytragen

    Ist es sicher?
    Ja. Der Kauf von Trägern (Stoff mit Schnallen und Riemen) und Wickeln (Stoffstücke, die Sie um Ihren Körper wickeln und binden) ist im Allgemeinen sicher, wenn der Träger noch stabil ist und keine abgenutzten Stellen oder Risse aufweist. Untersuchen Sie die Gurte und Gurte genau und ziehen Sie daran, um sicherzustellen, dass sie stark sind. Probieren Sie jede Schnalle aus, um sicherzustellen, dass sie sicher einrastet.

    Wo zu kaufen
    Der Markt für gebrauchte Babyartikel ist heiß, mit Dutzenden von Websites, Social-Media-Gruppen, Community-Gruppen von Mutter zu Mutter (wie der Babywearing Swap-Gruppe nur für Mitglieder von BabyCenter) und anderen Verkaufsstellen, die alle Eltern mit ihrem idealen Wickel oder Träger verbinden.

    Bevor Sie verwenden
    Wraps sind einfach zu pflegen; Waschen Sie sie in der Maschine gemäß den Anweisungen des Herstellers. Babytragen können waschbar sein oder auch nicht, aber Sie können sie mit einem Tuch und sanfter Seife und Wasser vor Ort reinigen. Einige Unternehmen verkaufen Ersatz für abgenutzte Einzelteile: Schnallen, Babyeinsätze, Hauben, Gurte.

  • Krippen, Stubenwagen und Wiegen

    Ist es sicher?
    Mit Vorsicht fortfahren. Seien Sie besonders vorsichtig bei Krippen, die vor 1974 hergestellt wurden, als die Sicherheitsstandards für Krippen des Bundes Entwürfe verboten, die es einem Kind ermöglichen könnten, zu fallen oder zwischen den Latten oder gegen die Matratze zu stecken. Ältere Krippen weisen auch eher Bleifarben oder Dekorationen auf, die eine Erstickungs- oder Erstickungsgefahr darstellen.

    Vermeiden Sie auch Krippen mit Bordwänden (deren Verkauf seit 2011 illegal war, die aber noch im Umlauf sind), Matratzen, die nicht gut passen, Krippenpuffer und Krippenlatten, die breit genug sind, um eine Dose Soda durchzulassen.

    Gebrauchte Stubenwagen und Wiegen sollten ebenfalls sorgfältig ausgewertet werden. Schaukelmodelle, einschließlich Erbstückwiegen, sollten nur unter Aufsicht Ihres Kindes verwendet werden, und jedes Vintage-Stubenwagen oder jede Wiege sollte auf die gleichen Gefahren wie Kinderbetten überprüft werden.

    Weitere Sicherheitshinweise finden Sie in unseren Anleitungen zum Kauf eines Kinderbetts und zum Kauf eines Stubenwagens oder einer Wiege. Überprüfen Sie die Rückrufliste der Consumer Product Safety Commission, um sicherzustellen, dass die von Ihnen in Betracht gezogene nicht auf der Liste steht.

    Wo zu kaufen
    Krippen, Stubenwagen und Wiegen werden häufig in gebrauchten Möbelgeschäften, Flohmärkten, Konsignationsgeschäften und Gebrauchtwarenläden zu einem Bruchteil des Preises verkauft, den Sie für Neuware zahlen würden. Sie können auch von anderen Eltern über Websites wie Craigslist oder Apps wie OfferUp kaufen.

    Überprüfen Sie ein Kinderbett vor dem Kauf immer persönlich. Selbst ein kostenloses Kinderbett ist es möglicherweise nicht wert. "Jemand hat uns ihr Kinderbett gebracht", sagt die Bostoner Mutter Kate Kirchberg. "Aber es war die wackeligste Todesfalle. Ich war schockiert, dass jemand dachte, wir würden unser Baby hineinstecken. Schließlich mussten wir bezahlen, um sie loszuwerden."

    Bevor Sie verwenden
    Befeuchten Sie ein Tuch in warmem Wasser mit ein paar Tropfen Spülmittel und wischen Sie Holz- und Kunststoffteile ab. Metallteile mit einem trockenen Tuch abwischen. Schütteln Sie das Kinderbett gut, um sicherzustellen, dass es fest zusammengesetzt ist, und überprüfen Sie alle Bolzen, Schrauben und sonstigen Zubehörteile. Fordern Sie ein Handbuch an oder suchen Sie online nach Pflegehinweisen für Stoffteile.

  • Matratzen

    Ist es sicher?
    Mit Vorsicht fortfahren. Neben dem ick-Faktor, auf der Matratze eines anderen zu schlafen, kann die Entscheidung, Ihr Baby auf eine gebrauchte Matratze zu legen, auch ein Sicherheitsproblem sein: Gebrauchte Matratzen wurden mit SIDS in Verbindung gebracht, obwohl die Forscher noch nicht sicher sind, warum.

    Verwenden Sie auf keinen Fall eine Matratze, die alt und abgenutzt aussieht, insbesondere wenn Schaum oder Polster freiliegen, wodurch sie anfällig für Bakterienwachstum ist. Babys sollten auf einer festen Matratze schlafen. Drücken Sie Ihre Hand fest auf eine gebrauchte Matratze. Wenn es eine Vertiefung hinterlässt, ist die Matratze zu weich.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Anleitung zum Kauf einer Krippenmatratze.

    Wo zu kaufen
    Gebrauchte Matratzen werden selten in Geschäften, auf Websites oder auf Tauschbrettern verkauft. Es ist wahrscheinlicher, dass Ihnen einer von einem Freund oder Verwandten angeboten wird.

    Bevor Sie verwenden
    Es gibt keine gute Möglichkeit, eine Matratze zu reinigen. Das Beste, was Sie tun können, ist, es abzusaugen, um Staub und Schmutz zu entfernen, und die Flecken mit einem Tuch, Seife und Wasser zu reinigen. Wenn die Matratze Gerüche aufweist, empfehlen unsere Community-Mitglieder häufig Sprays wie "Nature's Miracle".

  • Kinderwagen

    Ist es sicher?
    Meistens. Kinderwagen sind oft so gut gebaut, dass sie mehrere Kinder überstehen. Überprüfen Sie die Rückrufliste der Consumer Product Safety Commission, um sicherzustellen, dass das von Ihnen betrachtete Modell nicht zurückgerufen wurde. Untersuchen Sie einen gebrauchten Kinderwagen sorgfältig, um sicherzustellen, dass er nicht kippt und keine Teile aufweist, die kratzen, kneifen oder stoßen. In unserem Leitfaden zum Kauf eines Kinderwagens finden Sie auch Sicherheitswarnungen.

    Wo zu kaufen
    Kinderwagen sind eines der praktischsten Dinge, die man gebraucht kaufen kann. Bei eBay und Craigslist sowie bei Kauf- / Verkaufs-Apps wie Mercari und OfferUp gibt es lebhafte Märkte für gebrauchte Kinderwagen, auf denen High-End-Marken mindestens die Hälfte ihres ursprünglichen Preises sparen können.

    Ein UPPAbaby-Kinderwagen, der für 670 US-Dollar neu auflistet, war kürzlich bei eBay für 350 US-Dollar erhältlich. Mercari hatte einen First Years Ignite Stroller in einem begehrten Muster für 45 US-Dollar (200 US-Dollar neu). Die Mutter von Santa Rosa, Kalifornien, Christine Williams, sagt, ihr Lieblingskauf bei Craigslist war ein doppelter BOB-Kinderwagen für 120 US-Dollar (500 bis 600 US-Dollar neu): "Mein 5-Jähriger hat die ganze Zeit darin geschlafen!"

    Bevor Sie verwenden
    Kinderwagen können vom Gebrauch schmuddelig sein. Viele Eltern spritzen einfach ihre ab und lassen sie an der Luft trocknen. Die Hersteller empfehlen jedoch generell, einen Schwamm und Seifenwasser (kein Bleichmittel) zu verwenden, um Staub und Schmutz von Kunststoff- und Metallteilen zu entfernen. Überprüfen Sie, ob die Verbindungen fehlerhaft, locker oder korrodiert sind. Ziehen Sie die Bolzen oder Schrauben fest, wenn sie locker sind. Wenn sie korrodiert sind, ersetzen Sie sie.

    Staubsaugen Sie die Stoffteile, um Krümel, Haare und Staub zu entfernen. Wenn Sie können, entfernen Sie die Sitze vollständig, um sie von Hand oder in der Waschmaschine zu waschen (die meisten können nicht in den Trockner gehen). Wenn Sie Ihre nicht entfernen können, verwenden Sie ein Tuch oder einen Schwamm mit einer verdünnten Spülmittellösung, um sie sauberzuwischen und an allen Stellen zu arbeiten. Kabelbäume sollten auch vor Ort gereinigt werden. Überprüfen Sie im Handbuch (die meisten Modelle sind online verfügbar), ob eine Gelenkschmierung empfohlen wird. Leicht aufgetragenes WD-40-, 3-in-1- oder leichtes Nähmaschinenöl funktioniert.

    Hersteller, insbesondere High-End-Hersteller, führen häufig Ersatzteile für ihre Modelle. Überprüfen Sie daher das Unternehmen, ob Teile von Ihnen ausgetauscht werden müssen oder nicht mehr repariert werden können.

  • Babykleidung

    Ist es sicher?
    Ja, solange sie sauber sind und auf Erstickungsgefahr geprüft werden.

    Wo zu kaufen
    Wenn Sie Zugang zu einem Kindersendungsgeschäft haben, ist dies ein guter Ort, um nach sanft gebrauchter Kinderkleidung zu suchen. Säuglingsgrößen sind am einfachsten zu finden, da sie so leicht getragen werden und so schnell herauswachsen - und obwohl ungefärbte Basics nicht üblich sind, sind es elegantere Teile und niedliche Kostüme.

    Apps und Websites wie thredUP (das nur saubere Kleidung akzeptiert), eBay und Totspot sind beliebte Quellen, ebenso wie Freunde und Familie. "Manchmal muss man Leute bitten, dir keine Kleidertaschen mehr zu bringen", sagt die Bostoner Mutter Kate Kirchberg.

    Bevor Sie verwenden
    Waschen Sie alle Kleidungsstücke zuerst mit Babywaschmittel wie Dreft, es sei denn, Sie kennen die Quelle oder haben Kleidung über reine Reinigungshändler wie thredUP erhalten. Überprüfen Sie unsere Anleitung zur Fleckenentfernung, um dauerhafte Flecken zu beseitigen. Überprüfen Sie die Verstopfung auf Erstickungsgefahr, indem Sie an den Dekorationen ziehen, um sicherzustellen, dass sich nichts ablösen kann, und entfernen Sie alle Kordeln am Ausschnitt.

  • Stoffwindeln

    Ist es sicher?
    Ja. Die Verwendung von gebrauchten Stoffwindeln ist absolut sicher. Sie sind leicht zu waschen und leicht erhältlich - die Menge der Stoffwindeln handelt fast genauso leidenschaftlich wie die Menge der Babys. Es ist eine Überlegung wert, da spezielle Stoffwindelsysteme (einschließlich Windeln, Bezüge und Polster) teuer sind. Oft werden sie in einer "Menge" verkauft, einer Charge verwandter Gegenstände.

    Wo zu kaufen
    Die meisten großen Online-Verkäufer von Stoffwindeln haben einen gebrauchten Marktplatz, wie Nicki's Diapers Gently Used und Kelly's Closet Gently Used Diapers. Es gibt auch Online-Verkaufsstellen, die nur gebrauchte verkaufen, wie beispielsweise Stoffwindelhändler. Überprüfen Sie außerdem die Eltern-zu-Eltern-Gruppen, z. B. den Stoffwindeltausch von BabyCenter.

    Bevor Sie verwenden
    Gebrauchte Windeln werden fast immer gewaschen und gebrauchsfertig verkauft. Wenn Ihre fleckig sind oder immer noch Gerüche tragen, probieren Sie diese Tipps aus.

  • Spielzeuge

    Ist es sicher?
    Meistens. Gebrauchtes Holz- und Plastikspielzeug ist im Allgemeinen sicher, solange es in gutem Zustand ist und gereinigt werden kann. Elektronisches Spielzeug ist in Ordnung, solange es keine Gefahren wie korrodierte Batterien oder lose oder kaputte Teile aufweist. Kuscheltiere sind auch in Ordnung, wenn Sie sie zuerst waschen.

    Wo zu kaufen
    Spielzeug ist in Secondhand- und Konsignationsgeschäften sowie bei Eltern, die gerne weitergeben, leicht erhältlich. "Ich glaube nicht, dass wir etwas Neues haben", sagt Sasha Harris-Cronin, Mutter von San Francisco, die sogar eine Online-Registrierung für Spielzeug, Kleidung, Ausrüstung und alles andere eingerichtet hat, was ihr Kind brauchte. "Alles, was nicht weitergegeben oder von Freunden ausgeliehen wurde, haben wir auf Craigslist gesetzt."

    Bevor Sie verwenden
    Reinigen Sie Plastik- oder Holzspielzeug mit Desinfektionstüchern. Viele Plastikspielzeuge, die nicht batteriebetrieben sind, können auch in die oberste Ablage Ihres Geschirrspülers gestellt werden. Ziehen Sie an Spielzeugteilen, um sicherzustellen, dass sich nichts löst, und geben Sie Ihrem Baby kein Spielzeug mit Löchern, abblätternder Farbe und scharfen Kanten - alles, was nicht sicher zum Kauen ist. Kuscheltiere können im empfindlichen Zyklus gewaschen werden, obwohl sie möglicherweise nie wieder so flauschig sind.

  • Schaukeln, Hüpfsitze und Aktivitätszentren

    Ist es sicher?
    Mit Vorsicht fortfahren. Da Türsteher und Schaukeln manchmal aus Sicherheitsgründen zurückgerufen werden, überprüfen Sie die Rückrufliste der Consumer Product Safety Commission für die von Ihnen beabsichtigte. Überprüfen Sie das Produkthandbuch (ggf. online) auf Gewichts- / Stufen- / Altersgrenzen und spezifische Reinigungsanweisungen.

    Weitere Sicherheitshinweise finden Sie unter So kaufen Sie eine Babyschaukel und So kaufen Sie einen Türsteher.

    Wo zu kaufen
    Gebrauchte Schaukeln, Türsteher und Aktivitätszentren sind weit verbreitet und werden oft weitergegeben. "Diese Hüpfstühle können nur so viel Gewicht tragen - wenn ein Baby 3 oder 4 Monate alt wird, sind Türsteher für sie nicht mehr nützlich", sagt Rancho Cordova, kalifornische Mutter Trish Schleeter.

    Bevor Sie verwenden
    Kunststoff- und Metallteile können mit einem weichen Tuch und warmem Seifenwasser gereinigt werden. Stoffteile können vor Ort gereinigt oder manchmal von Hand oder in der Maschine gewaschen werden.

  • Spiele Yards

    Ist es sicher?
    Mit Vorsicht fortfahren. Mehr als eine Million Spielplätze wurden wegen Seitenschienen zurückgerufen, die nicht richtig einrasten oder zusammengebrochen sind. 2013 wurden neue Sicherheitsstandards des Bundes eingeführt. Berücksichtigen Sie daher nur Modelle, die seitdem auf den Markt kommen.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Anleitung zum Kauf eines Spielplatzes. Überprüfen Sie auch die Rückrufliste der Consumer Product Safety Commission, um zu überprüfen, ob ein Modell, das Sie in Betracht ziehen, nicht auf der Rückrufliste steht.

    Wo zu kaufen
    Gebrauchte Spielplätze finden Sie manchmal in Baby- oder Gebrauchtwarenläden sowie auf Craigslist oder eBay. Auch bei Apps wie Mercari und OfferUp gibt es oft eine ziemlich große Auswahl.

    Bevor Sie verwenden
    Reinigen Sie Kunststoff- und Metallteile mit einem weichen Tuch und milder Seife und Wasser. Das Handbuch fordert Sie möglicherweise auch auf, den Stoff vor Ort zu reinigen. Einige Eltern schwören, indem sie Stoffteile in der Badewanne mit einem milden Reinigungsmittel einweichen, abspülen und dann im Sonnenlicht an der Luft trocknen, um Flecken zu entfernen.

  • Milchpumpen

    Ist es sicher?
    Erstens werden die meisten Arten und Marken von Milchpumpen auf dem Markt als Einwegprodukte bezeichnet. (Nur Krankenhaus- und Mietpumpen sind für mehrere Benutzer konzipiert.) Muttermilch kann Bakterien und Viren enthalten, die die Pumpen kontaminieren und Infektionen übertragen können. Während einige davon ausgehen, dass der Kauf eines neuen Satzes von Rohren und Flanschen das Problem beheben wird, können auch Milchtröpfchen in die Innenteile der Pumpe gelangen. Darüber hinaus können Hand-Me-Down-Pumpen weniger effektiv sein, da Motoren an Festigkeit verlieren und sich die Dichtungen mit der Zeit verschlechtern.

    Weitere Sicherheits- und Verwendungshinweise finden Sie in unserer Anleitung zum Kauf einer Milchpumpe.

    Wo zu kaufen
    Geschäfte sind misstrauisch gegenüber dem Verkauf gebrauchter Pumpen. Es ist wahrscheinlicher, dass ein Freund oder Verwandter einen weitergeben möchte.

    Bevor Sie verwenden
    Es gibt keine gute Möglichkeit, eine Pumpe zu reinigen. Pumpen, die für mehrere Benutzer entwickelt wurden, wie Mietpumpen und Krankenhauspumpen, sollen jedoch verhindern, dass Muttermilch in das Werk gelangt. Solange Sie eines mit Ihrem eigenen Sammlungskit verwenden, sind diese sicher. Überprüfen Sie jedoch die Verpackung oder rufen Sie den Hersteller an, wenn Sie nicht sicher sind, ob es sich um ein Mehrbenutzermodell handelt. Wenn eine Pumpe als "Einzelbenutzer" bezeichnet wird, kann sie nur von einer Person sicher verwendet werden.

  • Hohe Stühle

    Ist es sicher?
    Meistens. Überprüfen Sie die Rückrufliste der Consumer Product Safety Commission, um sicherzustellen, dass jedes Modell, das Sie im Auge behalten, keine Probleme hat.

    Hochstühle, die nicht älter als zehn Jahre sind, sind im Allgemeinen in Ordnung, wenn sie sauber und robust sind. Sie haben sowohl einen Fünf-Punkt-Gurt als auch einen Schrittpfosten, der zwischen den Beinen des Babys sitzt. Hochstühle, die älter sind, verfügen möglicherweise nicht über diese wichtigen Sicherheitsmerkmale und bergen sogar Gefahren wie Bleifarbe und Splitter. Sie können auch leicht kippen - schütteln Sie den Stuhl, um sicherzustellen, dass er stabil ist.

    Suchen Sie nach hervorstehenden, abgenutzten oder scharfen Teilen und stellen Sie sicher, dass die Gurte in ausgezeichnetem Zustand sind und die Schnalle gut funktioniert. Überprüfen Sie das Handbuch auf Größen- und Gewichtsbeschränkungen und finden Sie es bei Bedarf online. Die Sicherheitsstandards für Hochstühle ändern sich ziemlich häufig. Die neuesten Sicherheits- und Verwendungshinweise finden Sie in unserem Einkaufsführer für Hochstühle.

    Wo zu kaufen
    Kaufen Sie keinen gebrauchten Hochstuhl ohne praktischen Scheck. Das Schmutzpotential ist hoch, da Lebensmittel in Rissen und Spalten eingeklemmt werden. "Freunde gaben uns einen Hochstuhl, der tatsächlich einen Schädlingsbefall hatte", berichtete eine Mutter aus Berkeley, Kalifornien. "Wir haben es mit Bleichmittel angegriffen, aber am Ende haben wir es einfach weggeworfen."

    Bevor Sie verwenden
    Wenn der Hochstuhl Stoffteile hat, sind diese fast immer abnehmbar und maschinenwaschbar. Bei Hochstühlen schneidet die Fleckenreinigung oft nicht, obwohl Kunststoff und Metall effektiv mit einem Schwamm und einer milden Mischung aus Spülmittel und Wasser gereinigt werden können. Einige Hersteller verkaufen Einzelteile, sodass Sie möglicherweise defekte oder abgenutzte Elemente ersetzen können.

Joyce Slaton ist eine Technikerin für die Sicherheit von Kindern und kann auf Twitter und Pinterest gefunden werden. Jedes Produkt, das auf dem Kanal Produkte & Preise vorgestellt wird, befindet sich auf Joyces Board Must-Haves for Babies and Children.

Werbung | Seite weiter unten


Schau das Video: Baby Erstausstattung. FLOPS. Das würden wir nicht wieder kaufen (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos