Allgemeines

Ihr 5 1/4-Jähriger: Umgang mit Bettnässen

Ihr 5 1/4-Jähriger: Umgang mit Bettnässen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dein 5-jähriger jetzt

Ungefähr jedes fünfte Kind in diesem Alter macht das Bett noch nass. Das ist normal. Tag- und Nachttrockenheit sind separate Meilensteine ​​für das Töpfchentraining, die im Abstand von Monaten oder sogar Jahren auftreten können. Einige Kinder brauchen nur länger, um zu reifen als andere. In den meisten Fällen ist die Zeit Ihr Freund: Bettnässen löst sich fast immer im Jugendalter auf.

Das Wichtigste zu wissen ist, dass Bettnässen unfreiwillig ist - Ihr Kind kann es nicht kontrollieren. Wenn sie verärgert oder frustriert ist, versichern Sie ihr, dass es nicht ihre Schuld ist.

Unfälle sachlich beseitigen. Schützen Sie die Matratze mit einem guten Polster und halten Sie einen Lakenwechsel bereit, damit Sie sie mitten in der Nacht so effizient wie möglich in ein trockenes Bett zurückbringen können. Einige 5-Jährige widersetzen sich möglicherweise dem Tragen von Trainingshosen im Bett, weil sie "zu kindisch" sind. Eine weitere Option ist waschbare oder wegwerfbare Unterwäsche für Kinder, die das Bett nass machen. (Versuchen Sie darauf hinzuweisen, dass nächtliche Unterhosen sogar für Erwachsene verfügbar sind, die sie benötigen.)

Wenn Ihr Kind nachts durchgehend trocken war und dann wieder anfängt, das Bett nass zu machen, oder Symptome wie schmerzhaftes Wasserlassen aufweist, wenden Sie sich an Ihren Arzt, um ein medizinisches Problem auszuschließen. Zum Beispiel kann Verstopfung oder eine Harnwegsinfektion zu Bettnässen führen.

Dein Leben jetzt

Versuchen Sie, eine gute Routine nach der Schule für Ihr Kind zu entwickeln. Nehmen Sie zum Beispiel einen Snack, machen Sie eine ruhige Aktivität und gehen Sie dann nach draußen, um vor dem Abendessen zu spielen. Kindergärtner können körperlich und geistig erschöpft sein, wenn sie nach Hause kommen. Unabhängig davon, ob die Schule den ganzen Tag oder einen halben Tag dauert, erfordert sie oft so viel Aufmerksamkeit und Energie, dass sie am Ende aufgebraucht sind.

Stellen Sie sicher, dass Sie oder die Pflegekraft Ihres Kindes beim Übergang von der Schule nach Hause besonders geduldig sind. Mürrisch oder schlechtes Benehmen kann ein Zeichen von Müdigkeit sein. Ihr 5-Jähriger musste es den ganzen Tag in der Schule zusammenhalten (wo er weiß, dass Sie erwarten, dass er sich benimmt), aber er fühlt sich zu Hause wohl und sicher genug, um alles rauszulassen. Manchmal kann es hilfreich sein, die Schlafenszeit nur eine halbe Stunde früher zu verschieben.

Werbung | Seite weiter unten


Schau das Video: 10 Seje træbearbejdningsværktøjer, du skal se Amazon 2021 # 4 (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos