Allgemeines

Was soll ich tun, wenn mein Vorschulkind sich morgens weigert, sich anzuziehen?

Was soll ich tun, wenn mein Vorschulkind sich morgens weigert, sich anzuziehen?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Seien Sie beruhigt, wenn Sie wissen, dass fast alle Eltern und Kinder im Vorschulalter diesen Kampf zu der einen oder anderen Zeit haben. Das Anziehen ist eine gute Arena für Ihr Kind, um seine Unabhängigkeit zu behaupten. Lassen Sie sich also nicht zum Kampf zwischen Ihnen beiden werden. Anstatt sie sehen zu lassen, dass ihr Verhalten Ihre Federn zerzaust, bleiben Sie ruhig. Dann geben Sie Ihrem Vorschulkind nicht mehr als zwei Möglichkeiten: Sie kann die gepunktete Hose oder ihr gestreiftes Kleid tragen. Da viele Kinder in diesem Alter Übergänge verabscheuen, hilft es auch, ihre Zurückhaltung zu bekämpfen, sich umzuziehen oder das Haus zu verlassen. Sagen Sie etwas wie: "Ich weiß, dass Sie Ihre Pyjamas nicht ausziehen wollen - sie sind so bequem. Können Sie hier bitte Ihr Buch halten, während ich Ihnen beim Anziehen Ihrer Hose helfe?" Auf diese Weise haben Sie sich in sie eingelebt und dann eine lustige Ablenkung verwendet, um die Arbeit zu erledigen.

Kinder in diesem Alter reagieren nicht gut auf Eile. Wenn es also überhaupt möglich ist, versuchen Sie, den Morgen nicht zu einem großen Ansturm zu machen. Wecken Sie sie stattdessen eine halbe Stunde früher auf oder lassen Sie sich am Abend zuvor von ihr helfen, ihr Outfit zu gestalten, damit am Morgen weniger Gelegenheit zum Trödeln und zu Konflikten besteht. Kinder im Vorschulalter gehen normalerweise gerne zur Schule. Sie können Ihrem Kind also auch sagen, dass es zu spät zur Schule kommt, wenn es sich nicht bald anzieht, und dann die freie Spielzeit verpasst.

Es tut auch nicht weh, wenn Ihre Vorschulkindin die Verantwortung für das trägt, was sie manchmal trägt. Wenn sie wochenlang jeden Tag ihr Ballettoutfit tragen will, dann lass sie. Das Outfit wird wahrscheinlich von Überbeanspruchung und ständigem Waschen getrennt sein, aber sie wird es trotzdem bald entwachsen. Ein Sinn für Humor hilft in diesen Situationen. Sie möchten vielleicht unbedingt, dass Ihr Kind "zusammengesetzt" aussieht, aber wenn Sie zurücktreten und das Gesamtbild betrachten, spielt es keine Rolle, ob es von Kopf bis Fuß nicht übereinstimmt. Solange sie für das Wetter angemessen gekleidet ist (an einem heißen Sommertag nicht in Schichten bedeckt oder im Winter nackt), wird es ihr gut gehen.


Schau das Video: 7 Tipps von erfahrenen Eltern, um mit einem ungezogenen Kind umzugehen (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos