Allgemeines

Wie bringe ich meinem Kindergärtner bei, nicht so cliquisch zu handeln?

Wie bringe ich meinem Kindergärtner bei, nicht so cliquisch zu handeln?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dies ist sicherlich eine verständliche Zeit für Sie, sich um Cliquen zu sorgen. Bis die meisten Kinder den Kindergarten betreten, stehen Freunde im Mittelpunkt ihres Lebens. Wenn Ihre Kinder anspruchsvollere soziale Fähigkeiten entwickeln, hören Sie nicht nur von ihrer "besten Freundin", sondern auch davon, wer sie ist nicht wie und wer definitiv nicht zu ihrer Geburtstagsfeier eingeladen ist.

Im Gegensatz zu älteren Kindern (von denen zu Recht erwartet wird, dass sie mehr Fingerspitzengefühl haben) lernen Kindergärtner gerade erst etwas über soziale Gnaden und sagen immer noch, was sie fühlen, ohne ihre Bemerkungen zu filtern. Also, obwohl es Sie als Cliquish empfinden mag, wenn Ihr Kind herausplatzt ", ist Allison nicht Mein Freund! "Versuchen Sie nicht zu überreagieren. Was Sie hören, kann einfach die Unfähigkeit Ihres Kindergartens sein, sich an die sozialen Feinheiten anzupassen, die wir als Erwachsene schätzen.

Trotzdem entwickeln Kindergärtner natürlich Freundschaften, die andere Kinder ausschließen. Seien Sie ein gutes Vorbild für Ihren Kindergärtner, um die Cliquität zu entmutigen und verletzte Gefühle zu minimieren. Denken Sie daran: Kinder lernen durch Beobachtung. Wenn Sie also mit Ihren eigenen Freunden vor Ihrem Kind chatten, achten Sie darauf, dass Sie nicht über jemanden außerhalb Ihres Kreises klatschen oder kichern. Ermutigen Sie unbedingt Ihre Kindergärtnerin, Freundlichkeit und Empathie zu demonstrieren, anstatt auch ihre Fehler zu kritisieren. Die Aussage "Sie und Ihre Freunde haben heute im Park so gut gespielt" macht einen größeren Eindruck, als sich auf die ein oder zwei Vorfälle zu konzentrieren, bei denen sie nicht in Bestform waren.

Wenn Ihr Kind absichtlich ein anderes Kind ausschließt, untersuchen Sie vorsichtig die Auswirkungen dieser Aktion. "Wie hat sich Abby wohl gefühlt, als du sie nicht mit dir zu Mittag essen ließest?" Sie könnten sagen, gefolgt von "Wie würde Sie Fühlen Sie sich, als müssten Sie selbst zu Mittag essen? "Freundschaften zu schließen und zu lernen, freundlich zu anderen zu sein, ist ein Prozess. Der Kindergarten ist die beste Zeit, um daran zu arbeiten!


Schau das Video: Habe ich das Zeug zum Erzieher? - 1 Tag KiTa (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos