Gesundheit

Schützen Sie Ihr Baby vor Sommerunfällen!

Schützen Sie Ihr Baby vor Sommerunfällen!



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Sommer ist besonders für Kinder geeignet, dh Laufen und Spaß haben, das Meer und die Sonne genießen. Aber an diesen schönen Tagen bedrohen viele Sommerunfälle, vom Sonnenstich bis zum Insektenstich, die Kleinen. Es gibt einige wichtige Punkte, die Sie beachten sollten, wenn Sie auf diese Probleme stoßen. Acıbadem Healthcare Group Notdienstbeauftragter Sehen Sie sich Demet Yildirims vollständiges Profil an Sommerunfälle.

Schlaganfall

Symptome; Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Müdigkeit und Schwäche.

Was zu tun
• Entspannen Sie sich an einem kühlen Ort
• Reichliche Flüssigkeitsaufnahme (hauptsächlich Wasser)
• Bei Bedarf werden Schmerzmittel eingenommen
Was sollte er nicht tun?
• Bleiben Sie bei sehr heißem Wetter und zu bestimmten Tageszeiten (10: 00-15: 00 Uhr) nicht lange in der Sonne.
• Spielen Sie nicht weiter, wenn Sie sich unwohl fühlen

Verbrennungen

Die Haut hat mehrere Funktionen;

1. Verhindert eine Infektion
2. Schützt die enthaltenen Organe und Gewebe
3. Erhält die Körpertemperatur
4. Trägt die Sinne von Hitze, Kälte, Schmerz und Berührung
5. Es bildet eine Möglichkeit, Körperinteressen zu beseitigen.
Es ist die Gewebezerstörung, die durch die Begegnung des Organismus mit Fieber, Dampf und heißen Gegenständen entsteht. Die Klassifizierung des Verletzungsgrades berücksichtigt die Tiefe der Verbrennung, wie stark der Körper betroffen ist und den Ort der Verbrennungszone. Dementsprechend

Verbrennungsgrad 1 (oberflächliche Verbrennung); Die Haut ist trocken, rot und leicht geschwollen, schmerzhaft und sehr empfindlich, leichte Sonnenbrände sind Beispiele.

Verbrennungsgrad 2 (partielle Bodenverbrennung); Die Haut sieht rot und feucht aus. Es bilden sich mit Zwiebeln gefüllte Bläschen, die als Blasen bezeichnet werden. Sehr schmerzhaft. Direkter Kontakt mit Feuer, heißer Flüssigkeit oder Körperverbrennungen, chemischen Substanzen oder Sonnenverbrennungen können Verbrennungen zweiten Grades verursachen.

Verbrennungsgrad 3 (Vollbodenbrand); Sie betreffen alle Hautschichten und Unterhautgewebe, Muskel-, Knochen- und Organverbrennungen. Die Haut ist trocken, hart, hat Elastizität verloren, kann ein wachsartiges Aussehen haben und kann eine Farbe von dunkelbraun bis schwarz annehmen, schmerzlos.

Erste Hilfe
1.Entfernen Sie den Patienten von der Quelle der Verbrennung und stoppen Sie die Verbrennung.
2.Initiieren von Erste-Hilfe-Anträgen, schnelles Bewerten der Vitalfunktionen des Patienten und Priorisieren
3.Nach der Entscheidung ist es ausreichend, sich mit der Brandzone zu befassen

erster grad Bei kalten Verbrennungen mit kaltem Wasser.Dieser Vorgang wird mit fließendem kaltem Wasser oder in einem Behälter mit Wasser für 5-10 Minuten durchgeführt.Und Schmerzmittel können mit dem Mund eingenommen werden.Ein Schmerzmittel Cremes sollten bei einigen Menschen mit Vorsicht angewendet werden, da sie eine allergische Reaktion hervorrufen können. Wenn die Rötung und der Schmerz am Ende dieses Zeitraums anhalten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Zweiter Grad Verbrennungen, die verbrannte Stelle mit kaltem Wasser einweichen oder in dem mit kaltem Wasser gefüllten Behälter warten. Decken Sie den verbrannten Bereich mit einem sauberen Tuch ab.

Dritter Grad Bei Verbrennungen muss der Patient aus dem Bereich entfernt und kurz abgekühlt werden. Anschließend muss er so schnell wie möglich zu einer Gesundheitseinrichtung gebracht werden.

Was sollte er nicht tun?
1.Eis wird nicht zum Kühlen der Wunden verwendet, es kann zu einer Verringerung der Empfindung führen und sich stumpf bilden.
2.Die auf der Wunde klebenden Kleidungsstücke dürfen nicht entfernt werden.
3.Tragen Sie niemals Zahnpasta, Sahne, Öl oder Tomatenmark auf.

NICHT VERGESSEN!

Verbrennungen 3. Grades an Händen, Füßen, Gesicht und Geschlechtsorganen
• Verbrennungen, die mit einer Schädigung der Atemwege verbunden sind
• Verbrennungen 3. Grades, die mehr als 10% des Körpers bedecken
• Verbrennungen 2. Grades bedecken mehr als 20% des Körpers
• Alle Arten von Verbrennungen bei Kindern und älteren Menschen
• Insbesondere Verbrennungen, die den gesamten Arm oder die Beine kreisförmig bedecken
• Verbrennungen mit Verdacht auf Arm- oder Beinbruch: Die Vitalfunktionen des Patienten sollten sorgfältig überwacht und gegebenenfalls unterstützt werden, und die Behandlung sollte so bald wie möglich in einer Gesundheitseinrichtung eingeleitet werden.

Fallen, Aufprall, Verstauchung

Was zu tun
1.Lassen Sie den Patienten bei einem Unfall sofort ruhen und vermeiden Sie die Verwendung der verletzten Hand oder des verletzten Fußes
2. Wenn möglich, kalte auf geschwollene oder gequetschte Stellen auftragen
3. Darf nicht hängen bleiben, um eine weitere Schwellung der verletzten Stelle zu verhindern
4. Wenn die Haut verletzt ist, sollte sie zuerst mit sauberem Wasser und dann mit einer keimtötenden Flüssigkeit gereinigt werden.
5. Schmerzmittel können, sofern verfügbar, eingenommen werden
6. Nachdem alle diese Bedingungen erfüllt sind, sollte ein Gesundheitszentrum konsultiert werden.

Was sollte er nicht tun?
1.Nicht heiß auf das verstauchte Gelenk auftragen
2.Das Spiel sollte nicht mit schmerzhaften Händen oder Füßen fortgesetzt werden

Ertrinken

Die effektivste Hilfe für eine Person, die im Wasser ertrinkt, besteht darin, es in eine sicherere Umgebung zu bringen als die erste.

Unterkühlung ist der wichtigste Faktor, der die Symptome beim Ertrinken verschlimmert.

Was zu tun
Die Sicherheit des Patienten und des Retters steht an erster Stelle
Der Patient versucht sich zu wärmen
Beurteilen Sie schnell die allgemeine Situation, die Atmungs- und Kreislaufhilfe der Person, wenn der Zustand am schnellsten aufrechterhalten wird. Wenn Atmung und Kreislauf gestoppt sind, gelten grundlegende Regeln zur Lebenserhaltung.

Was sollte er nicht tun?
Es sollte nicht versucht werden, die Flüssigkeit aus dem Patienten zu entfernen, indem Sie sie auf den Kopf stellen oder auf den Kopf stellen.

Insektenstiche

• Kalt auf den gebissenen Bereich auftragen
• Schmerzmittel können bei Schmerzen eingenommen werden
• Die Wunde wird gereinigt und sauber gehalten
• Schwellungen, Rötungen und Fieber im gebissenen Bereich sollten an ein Gesundheitszentrum überwiesen werden

Schlangen- und Skorpionstiche
Die meisten Skorpione und Schlangen in unserem Land tragen kein tödliches Gift mit sich herum, es ist jedoch erforderlich, den Biss hoch zu halten, Eis aufzutragen, eine andere Schmerzlinderung als Aspirin zu nehmen und sich an eine Gesundheitseinrichtung zu wenden, wenn ein Biss auftritt.

Was sollte er nicht tun?

Schneiden Sie nicht den Biss, versuchen Sie nicht, das Gift durch Aufsaugen der Wunde zu entfernen. Tragen Sie kein Tourniquet auf die Wunde auf

Vergiftung

Bei Durchfall und Erbrechen, die durch den Verzehr von Lebensmitteln und Getränken unter ungünstigen Bedingungen, insbesondere in den Sommermonaten, verursacht werden, ist es zunächst erforderlich, so viel Flüssigkeit wie möglich zu sich zu nehmen, sich zu entspannen und die Hygienebedingungen einzuhalten.

Was sollte er nicht tun?
Die Muttermilch sollte nicht abgesetzt werden, wenn das Kind krank ist, und die orale Aufnahme sollte nicht gestoppt werden, wenn es erwachsen ist

Verletzungen

Blutungen stellen das sichtbarste Symptom einer Verletzung dar. Blutungsverletzungen können unter mehreren Überschriften bewertet werden.

1.)Diejenigen, die mit einem scharfen Gegenstand geformt wurden; Da Blutungen aufgrund der Dichte der kleinen Venen in diesem Bereich auftreten, bluten die Einschnitte in den stark blutenden Bereichen wie Kopfhaut und Lippen zu stark, selbst wenn sie klein sind.

2.)Crushing tritt auf, wenn der Körper auf eine harte Oberfläche fällt oder umgekehrt. Auf der Oberfläche der Haut kann das Verletzungsniveau in den tiefen Geweben unterschiedlich sein.

3.)Bohrverletzungen; Obwohl Blutungen nicht zu stark sind, können sie in tiefen Geweben und Organen tödliche Wunden verursachen.

4.)Gliedmaßenrisse, verletztes Gewebe ist gebrochen, es besteht die Gefahr eines Schocks im Verhältnis zur Position und Größe des verlorenen Gewebes. Die Blutung darf nicht zu stark sein, da das Objekt, das die Verletzung verursacht, die freiliegenden Gefäße zerdrückt.

Was sollte er nicht tun?
• Fremdsubstanzen sind auf der Wunde nicht bedeckt.
• Wenn die Regeln nicht bekannt sind, wird das Tourniquet nicht angewendet.
• Bei Bauchverletzungen wird dem Patienten nichts durch den Mund verabreicht. Es sollte nicht versucht werden, die Orgel oder einen Teil davon zu platzieren.

Was zu tun
Zunächst sollte eine schnelle Beurteilung des Allgemeinzustands des Patienten erfolgen, um festzustellen, ob ein lebenswichtiges Risiko besteht. Die Reaktion des Körpers auf Blutungen hängt von der Menge des verlorenen Blutes, der Art und dem Ort der Verletzung und dem früheren Gesundheitszustand der Person ab. .

Bei kleinen Schnitten und Abschürfungen ist es wichtig, die Wunde mit antiseptischem Material und einem Tuch zu reinigen, von dem Sie sicher sind, dass es sauber und möglichst steril ist, und die Blutung durch Wickeln zu stoppen.

Große blutende Wunden
Wenn möglich, sollte ein sauberes, wenn nicht steriles Tuch fest auf die Blutungsstelle gedrückt werden, um die Blutung zu stoppen.

Wunden bohren
Es ist möglich, die Eintritts- und Austrittslöcher in durchstechenden Wunden zu sehen; Das Einlassloch ist klein, das Auslassloch ist groß.
Es gibt keine Eintrittslöcher und keine Austrittslöcher.

In beiden Fällen muss der Patient so schnell wie möglich in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Bauch- und Rumpfschmerzen
Da sich die meisten lebenswichtigen Organe im Unterleib befinden, kann es sein, dass nicht bekannt ist, inwieweit die Verletzung geschädigt ist.

Erste-Hilfe-Set
Batticon, Betadin: zur Antisepsis (Wundreinigung)
Antibiotika-Creme: zur Wundversorgung bei Stürzen, Schlägen
Gel gegen Verstauchungen: gegen frühzeitige Schmerzen und Schwellungen
Pflaster
Elastische Bandage: um Gelenkschwellungen in Verstauchungen zu reduzieren
Schmerzlinderung
Paket, das sowohl heiße als auch kalte Kompressen sein kann
Steriles Quadratgas, Gaswicklung
Antihistaminikum Creme für Insektenstiche
Stumpfe Schere zum Anziehen


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos